02292024Do
Last updateMi, 28 Feb 2024 8pm
>>

ProWine Shanghai 2023 in Jubelstimmung - Großer Andrang zum zehnjährigen Jubiläum

Als führende Fachmesse für die Wein- und Spirituosenindustrie auf dem chinesischen Festland fand die ProWine Shanghai dieses Jahr vom 8. bis 10. November wieder zeitgleich mit der Food & Hospitality China (FHC) statt. Dabei feierte die ProWine Shanghai nicht nur ihr zehnjähriges Jubiläum. Die Fachmesse setzte auch ein deutliches Zeichen für die erfolgreiche Rückkehr globaler Aussteller auf den chinesischen Markt nach der Pandemie.

Großes Interesse sorgte für volle Hallen

Insgesamt nahmen 27.363 Fachbesuchende an der ProWine Shanghai 2023 teil - ein deutlicher Zuwachs von 81,7 Prozent gegenüber der vorherigen Ausgabe. 51,8 Prozent der Fachleute kamen aus Städten außerhalb Shanghais, darunter vor allem Einkäufer aus dem Hotel- und Gaststättengewerbe sowie zahlreiche Importeure und Händler. Dies unterstreicht die Bedeutung der ProWine Shanghai als führende Fachmesse für die Branche auf dem gesamten chinesischen Festland.

Peter Schmitz, Director der ProWein und verantwortlich alle ProWein World Veranstaltungen, bilanziert: "Wir sind sehr froh, dass die ProWine Shanghai 2023 nach der Pandemie mit einer so hohen internationalen Beteiligung stattgefunden hat. Ich möchte allen unseren Partnern, Ausstellern und Besuchern danken, die uns in den vergangenen zehn Jahren begleitet haben und maßgeblich zum Erfolg der ProWine Shanghai beigetragen haben.“

Ian Roberts, Vizepräsident Asien bei Informa Markets, fügt hinzu: "Mit den insgesamt 27.363 Besuchern der ProWine Shanghai 2023 profitiert unsere Zusammenarbeit sowohl von der ProWine Shanghai als auch von der gleichzeitig stattfindenden FHC, Chinas führender Messe für Lebensmittel und Gastgewerbe, Wir haben außerdem einen deutlichen Anstieg von Restaurants, Bars und Hotels gesehen, die uns als Plattform nutzen."

Absatzmarkt China rückt wieder in den Fokus

Die steigende Nachfrage auf dem chinesischen Weinmarkt beflügelt auch die Jubiläumsausgabe der ProWine Shanghai. Viele Nationen und Regionen waren wieder breit vertreten. So zum Beispiel Deutschland, Kalifornien, Spanien, Italien, Portugal, Argentinien, Österreich, Serbien, Ungarn, Slowenien, Zypern, Chile, Georgien oder Japan. Unter dem Dach von Business France wurde zudem eine große Vielfalt französischer Weinregionen präsentiert. Insgesamt waren mehr als 660 Boutique-Weinkellereien und Premium-Weinproduzenten aus 32 Ländern und Regionen vertreten. Dies entspricht einem Anstieg von 45 Prozent im Vergleich zur vorherigen Veranstaltung und zeigt, dass der chinesische Absatzmarkt wieder stärker in den Fokus rückt.

Adrien Calatayud, Leiter des französischen Pavillons, erklärte: "Business France nimmt seit zehn aufeinanderfolgenden Ausgaben an der ProWine Shanghai teil. Viele französische Unternehmen haben diese professionelle Handelsplattform genutzt, um erfolgreich Importeure und Partner in China zu finden. Wir sind optimistisch, was das Wachstum des chinesischen Weinmarktes angeht, und möchten mehr chinesische Weinliebhaber für den Charme des französischen Weins gewinnen."

Gergely Goreczky, CEO der Ungarischen Weinmarketingagentur, erklärte: "Wir freuen uns sehr, direkt nach der Pandemie, drei Jahre nach unserer letzten Teilnahme, an der ProWine Shanghai teilzunehmen. Unsere Weinkellereien haben zahlreiche neue Produkte vorgestellt, und wir haben auf der Veranstaltung mit mehreren vielversprechenden Importeuren verhandelt. Wir freuen uns über die große Begeisterung unserer chinesischen Freunde für ungarische Weine".

Fachbesucher Liu Jin, General Manager von Fuzhou Fubaidao Food Co. Ltd. erklärte: "Auf der ProWine Shanghai 2023 haben wir das Comeback vieler Unternehmen aus Übersee erlebt und Weine von Weingütern aus der alten und neuen Welt verkostet. Die Weinbeschaffung auf der ProWine Shanghai wird den Bedürfnissen bei der Auswahl der Weine für die Bistros gerecht."

Die ProWine Shanghai ist nun nicht nur eine Plattform für internationale Produzenten. Auch 88 in China beheimatete Produzenten nutzen die Gelegenheit, sich mit dem internationalen Angebot zu messen.

Umfangreiches Rahmenprogramm

Wie bei allen ProWein-Veranstaltungen wurde auch das breite Angebotsspektrum der diesjährigen ProWine Shanghai durch ein umfangreiches Rahmenprogramm ergänzt. An allen drei Messetagen gab es an den Ständen der Aussteller oder in den Foren hochkarätige Tastings und Masterclasses von renommierten Branchenexperten, Meinungsführern, Handelsorganisationen und Verbänden. Ein besonderer Anziehungspunkt war die neue ProWine SWEET BAR. Der Markt für Dessertweine gewinnt zunehmend an Bedeutung und spricht vor allem jüngeren Konsumenten an.

“To another great year” – die Erfolgsgeschichte geht weiter

In den letzten zehn Jahren hat sich die ProWine Shanghai als professionelle Branchenplattform etabliert. Auch in Zukunft wird sie diesen Anspruch weitertragen. Die nächste ProWine Shanghai findet vom 12. bis 14. November 2024 im SNIEC (Shanghai New International Expo Center) statt.
www.prowein.de

 

comments
  • Latest Post

  • Most Read

  • Twitter

Who's Online

Aktuell sind 10605 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.