11232020Mo
Last updateSo, 22 Nov 2020 9am
>>

Bereiten Sie sich auf eine doppelte Feier vor - International Print Day und Girls Who Print Day kehren zurück

Die globale Druckbranche kann sich auf den Oktober freuen: Am 21. Oktober findet der Internationale Tag des Druckens statt, dicht gefolgt vom Girls Who Print Day am 22. Oktober

Der Internationale Tag des Druckens 2020 (#IPD20) bereitet sich auf sein siebtes Jahr vor, und der Druck wird den Planeten wieder einmal durch 24-stündigen Austausch über soziale Medien verändern. Die Feierlichkeiten beginnen um 6PM ET* in den Vereinigten Staaten am 20. Oktober (11AM NZT in Neuseeland / 9AM AET in Australien am 21. Oktober) und enden 24 Stunden später in den Vereinigten Staaten um 6PM ET* am 21. Oktober.
Die globale Print-Gemeinschaft wird soziale Medien nutzen, um sich zu vernetzen, Wissen und Informationen auszutauschen und ihre Liebe zu Print und den Menschen, die es möglich machen, zu verkünden, indem sie dem Hashtag #IPD20 folgt und ihn mit anderen teilt. Die letztjährige Veranstaltung generierte mehr als 12 Millionen Eindrücke, wobei bisher mehr als 100 Millionen Eindrücke verzeichnet wurden, und #IPD20 wird in diesem Jahr zu dieser Zahl weitere Millionen hinzufügen. Printfans können das diesjährige Thema unterstützen, indem sie ebenfalls den Hashtag #ElevatePrint verwenden und damit die Mission des Print Media Centres fortsetzen, die Industrie durch Partnerschaften, Produkte und Dienstleistungen sowie durch Vielfalt und Integration auf die nächste Ebene zu heben.
Der IPD findet immer an einem Mittwoch statt, zeitgleich mit dem #PrintChat, einem lebendigen und informativen Twitter-Chat, der jeden Mittwoch um 16.00 Uhr ET stattfindet. Mit bisher mehr als 1,7 Milliarden Social-Media-Impressionen ist die Teilnahme am #PrintChat am 21. Oktober eine perfekte Möglichkeit, Ihr Netzwerk zu erweitern und sich mit der globalen Gemeinschaft auszutauschen.
In diesem Jahr markiert #IPD20 auch den Countdown für die PRINTING United Digital Experience, die vom 26. Oktober bis zum 12. November drei umfassende Wochen mit segmentübergreifendem Programm und neuen Produkteinführungen im Internet umfasst.
Die Feierlichkeiten im Printbereich enden nicht hier - am 22. Oktober findet der diesjährige #GirlsWhoPrint Day statt, der virtuell auf das Jahr 2020 ausgerichtet ist und die Verleihung des Girlie Award und des jährlichen Panels für Frauen in Führungspositionen umfasst, das zum Eckpfeiler der Veranstaltung geworden ist. Die siebte Empfängerin des Preises wird in angesehener Gesellschaft sein, neben den früheren Gewinnerinnen Pat McGrew, Cary Sherburn, Deborah Corn, Trish Witkowski, Jules Van Sant und Sabine Geldermann.
Deborah Corn, Leiterin des Print Media Centres, Gründerin des International Print Day und Mädchen Nr. 1 bei Girls Who Print, sagt: "Trotz dieser herausfordernden Zeiten gibt es im Oktober eine Dreierkonferenz der 'printspiration' für Printliebhaber, auf die sie sich freuen können. Das Thema des Internationalen Tags des Druckens, #ElevatePrint, ist besonders ergreifend und unterstreicht hoffentlich, dass die Rückkehr zur "Normalität" nicht das Ziel der Branche sein sollte. Der Girls Who Print Day folgt am 22. Oktober mit der Unterstützung von mehr als 60 Branchenpartnern und die PRINTING United Digital Experience beginnt am 26. Oktober. Es ist so wichtig, dass wir uns weiterhin an Initiativen beteiligen, die uns zusammenbringen - sogar durch einen Bildschirm. Gemeinsam sind wir besser; gemeinsam finden wir einen Weg, dies zu verwirklichen; gemeinsam 'drucken wir lange und erfolgreich'".

www.internationalprintday.org

 

comments
  • Latest Post

  • Most Read

  • Twitter

Who's Online

Aktuell sind 2363 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.