11232020Mo
Last updateSo, 22 Nov 2020 9am
>>

Arkema investiert in Adaptive3D, ein amerikanisches Start-up, das hochwertige Polymerharze für die additive Fertigung entwickelt

arkema Adaptive3D ensemble de pieces 3d.jpg 2045933435Arkema investiert in Adaptive3D, ein amerikanisches Start-up, das hochwertige Polymerharze für die additive Fertigung entwickelt

Arkema führt die Investition der Serie B in Adaptive3D an, ein innovatives Unternehmen und Premium-Anbieter von Fotopolymerharzen für die additive Fertigung. Diese Investition ergänzt unser Know-how im Design von UV-Flüssigharzmaterialien und unser Engagement, die Entwicklung der 3D-Druck-Fertigungstechnologie zu beschleunigen.

Adaptive3D bietet durch modernste Technologien Lösungen für weiche und elastomere Endprodukte. Das Start-up verkauft Photopolymerharze, um die additive Herstellung von zähen, dehnungstoleranten und reißfesten Kautschuken zu ermöglichen. Druckbare Adaptive3D-Fotoharze sind für die Hochdurchsatzherstellung von funktionellen komplexen dreidimensionalen Kunststoff- und Gummiteilen in einer Vielzahl von Anwendungen auf den Märkten für Konsumgüter, Gesundheitswesen, Industrie, Transport sowie Öl und Gas optimiert.

Arkema und Adaptive3D haben durch die Aktivitäten von Sartomer und die bahnbrechende N3xtDimension®-Reihe fortschrittlicher UV-härtbarer flüssiger Harze bereits viele technische und kommerzielle Entwicklungen erfolgreich abgeschlossen. Mit dieser Ankündigung wollen die Unternehmen über die Endpunkte eines additiven Fertigungs-Ökosystems hinweg zusammenarbeiten, von der Entwicklung neuer Materialien über die Herstellung skalierter Spezialharze bis hin zu funktionalen Endanwendungsteilen, um marktführende Materiallösungen in großem Maßstab zu liefern. Arkema, das auf viele andere Materialtechnologien wie Photoinitiatoren und Thio-basierte Materialien spezialisiert ist, kann das Adaptive3D-Produktangebot durch kundenspezifische Lösungen weiter verbessern.

Mit dieser Investition in Adaptive3D erreicht Arkema einen neuen Meilenstein, der spannende Möglichkeiten für neue Anwendungen unter anderem in den Bereichen Schuhe, Medizin, Automobil und Elektronik bietet. Mit Materialien, die so entwickelt wurden, dass sie den Marktanforderungen am besten entsprechen, können sowohl Verbraucher als auch Hersteller von den speziellen und nachhaltigen Hochleistungslösungen profitieren, die von Arkema und Adaptive3D entwickelt wurden.
www.arkema.com

 

comments
  • Latest Post

  • Most Read

  • Twitter

Who's Online

Aktuell sind 2121 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.