05192022Do
Last updateMo, 16 Mai 2022 12pm
>>

Canon Deutschland veräußert Tochtergesellschaft cognitas GmbH

Die Canon Deutschland GmbH hat ihre Tochtergesellschaft cognitas GmbH an das finnische Unternehmen Etteplan Oyj veräußert. Schwerpunkt der Geschäftstätigkeit von Etteplan ist neben der Bereitstellung von Software- und weiterer technischer Lösungen insbesondere auch die technische Dokumentation ‒ das Kerngeschäft der cognitas.

Die Canon Deutschland GmbH hat ihre Tochtergesellschaft cognitas GmbH, eines der größten Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen für technische Dokumentation in Deutschland, veräußert. Die cognitas GmbH wurde im Jahr 2014 von Canon akquiriert und fungierte seither als eigenständiges Tochterunternehmen. Mit maßge¬schnei¬der¬ten Dienst¬leis¬tungen erstellen und optimieren rund 170 Mitarbeitende der cognitas produktbezogene Informationen und entwickeln Konzepte für vernetztes Informationsmanagement.
„Mein Dank gilt den Mitarbeitern der cognitas, die in den letzten sieben Jahren ein wertvoller Bestandteil unseres Unternehmens waren. In dieser Zeit haben sie das Geschäft der cognitas ausgezeichnet entwickelt und konnten durch stetiges, profitables Wachstum überzeugen.
Die erfolgreiche wirtschaftliche Entwicklung der letzten Jahre wurde untermauert durch einen deutlichen Ausbau des digitalen Produktportfolios ‒ wodurch nicht nur die Bindung zu Bestandskunden gestärkt, sondern auch viele Neukunden gewonnen werden konnten.
Wir freuen uns, dass wir mit der nun getroffenen Vereinbarung der cognitas GmbH die ideale Plattform eröffnen können, ihre Erfolgsgeschichte fortzuschreiben und als wesentlicher Bestandteil Etteplans deren strategische Expansions- und Wachstumsstrategie in Deutschland voranzutreiben“, so Rainer Führes, Geschäftsführer & CEO der Canon Deutschland GmbH.
Auch der neue Eigentümer sieht mit dem Kauf die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft gestellt:
"Die Akquisition steht im Einklang mit der Wachstumsstrategie von Etteplan, da sie unsere Expertise wunderbar ergänzt und unsere internationale Präsenz erhöht. Mit der Übernahme werden wir zu einem führenden Unternehmen in der technischen Dokumentation in Deutschland und stärken außerdem unsere Position in Europa. Wir danken Canon dafür, dass sie cognitas während ihrer Eigentümerschaft so gut entwickelt haben und freuen uns, fast 200 neue Expertinnen und Experten für Etteplan zu gewinnen", so Juha Näkki, President & CEO von Etteplan.
Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.
www.canon.de

 

comments

Related articles

  • Latest Post

  • Most Read

  • Twitter

Who's Online

Aktuell sind 4271 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.