02052023So
Last updateFr, 03 Feb 2023 6am
>>

Antalis, der neue Inhaber von Arjowiggins Premiumpapier-Marken

Antalis freut sich sehr, die Übernahme eines weltweiten Markenportfolios bekannt zu geben.

Darunter fallen die bekannten Qualitätsmarken Conqueror, Curious Collection, Keaykolour, Pop'Set und Rives, die vorher zum Unternehmen Arjowiggins Scotland Limited gehört haben, das im September diesen Jahres in die Insolvenz gegangen ist.

Zusammen mit der Eigenmarke Olin unterstreicht diese Akquisition das Engagement von Antalis, auch in Zukunft ein attraktives Sortiment an Premium-Feinstpapieren in den Bereichen Text & Cover, Geschäftspapiere, strukturierte und farbige Papier- und Kartonqualitäten, Etiketten und Umschläge für Druckereien, Markenartikler und Werbeagenturen zu bieten.
«Wir sind begeistert, dass wir als Inhaber dieser ikonischen Marken die Jahrhunderte alte Feinstpapier-Geschichte fortführen können», erklärt Xavier Jouvet, Director Papers Antalis Group. «Wir arbeiten bereits an der Wiedereinführung dieser Marken mit der Unterstützung von «Best-of-Class» Lieferanten, um ein erneuertes Sortiment mit Fokus auf Qualität und Service zu bieten. Darüber hinaus haben wir den verbleibenden Lagerbestand von Arjowiggins übernommen. Somit ist es uns möglich, bis zur Umstellung auf die neuen Lieferanten im ersten Quartal 2023, Kundenaufträge und -anfragen auch weiterhin zu erfüllen. In Ländern, in denen Antalis oder andere Vertriebsgesellschaften der KPP-Gruppe nicht direkt vertreten sind, planen wir, diese Marken weiterhin über ein Netzwerk von Vertriebspartnern verfügbar zu machen» erklärt er.
Alistair McAlinden, geschäftsführender Direktor bei Interpath Advisory und Insolvenzverwalter, sagt: «Wir freuen uns, diese Transaktion abgeschlossen zu haben, die die Zukunft dieses Portfolios von Premium-Feinstpapieren sichert.»
www.antalis.com

 

comments

Related articles

  • Latest Post

  • Most Read

  • Twitter

Who's Online

Aktuell sind 7368 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.