06152024Sa
Last updateSo, 16 Jun 2024 6pm
>>

Durst Group verstärkt strategische Ausrichtung im Bereich nachhaltiger digitaler Drucklösungen mit der Übernahme von Aleph SrL

Durst Group, führender Hersteller von fortschrittlichen digitalen Druck- und Produktionslösungen, hat Aleph SrL, dem Vorreiter von nachhaltigen digitalen Lösungen für Textilien und Innen- und Aussendekorationen, übernommen.

Mit diesem strategischen Schritt baut die Durst Group ihre Position im Bereich wasserbasierter und nachhaltiger Drucktechnolgien weiter aus. Für die Durst Group ist die Übernahme zugleich ein Brückenschlag nach Como/Italien, dem Zentrum für Textildesign und hochqualitative Applikationen.

Im Jahr 2000 in Lurate Caccivio (Como) gegründet, hat Aleph in den letzten 20 Jahren den Weg von einer Softwarefirma und Anbieter von Verbrauchsmaterialien für die Textilindustrie zum unabhängigen Hersteller innovativer digitaler Drucksysteme mit wasserbasierten Technologien durchlaufen.
2017 trat Wise Equity mit dem Fonds Wisequity IV in das Kapital von Aleph ein und unterstützte die drei langjährigen Unternehmer Alessandro Manes, Roberto Manes und Roberto Temperini auf ihrem Weg zur schrittweisen Internationalisierung, mit dem Ziel, sich in speziellen Anwendungen, sowohl in der Textilindustrie als auch in angrenzenden Bereichen wie dem Plakatdruck, zu positionieren. Heute erwirtschaftet das Unternehmen mehr als 60% seines Umsatzes im Ausland in über 20 Ländern.

„Wir freuen uns, Aleph in der Durst-Familie willkommen zu heißen“, sagt Christoph Gamper, CEO und Miteigentümer der Durst Group. „Ihre Expertise in nachhaltigen, wasserbasierten Applikationen, ihre Software für High-End Textilien und ihre kreativen Lösungen für wasserbasierten Plakatdruck passen perfekt zu unserer Vision, die Grenzen der digitalen Drucktechnologie voranzutreiben. Gemeinsam werden wir unsere Marktposition stärken, unser Produktportfolio erweitern und für unsere weltweiten Kunden die Wertschöpfung verbessern.“

In den letzten Jahren haben die Märkte für digitale Drucktechnologien mit wasserbasierten Tintenanwendungen ein rasantes Wachstum erlebt, das durch die steigende Nachfrage nach umweltfreundlichen und individualierbaren Produkten verstärkt wird. Um diesen Marktrend gerechtzuwerden, sind nicht nur Hochleistungs-Drucksysteme mit umweltfreundlichen Tintensystemen notwendig, sondern auch umfangreiche Prozess-Kentnisse und integrierte Softwarelösungen, die beide Unternehmen durch den Zusammenschluss optimal zusammenführen.

„Die Zusammenarbeit mit der Durst Group markiert ein aufregendes neues Kapitel für Aleph,“ sagt Alessandro Manes, CEO von Aleph SrL. „Unsere gemeinsame Leidenschaft für technologische Innovation, das Streben nach Exzellenz und das Bekenntnis zu echter Nachahltigkeit zeichnen diese Zusammenarbeit aus. Gemeinsam haben wir die Möglichkeit, bedeutende Fortschritte in den Bereichen digitale Textilien, Aussen- und Innendektoration zu erzielen."

„Wir sind sehr stolz darauf, Aleph in diesen Jahren des Wandels vom Vertrieb zum Hersteller von Maschinen begleitet zu haben,“ sagt Valentina Franceschini, Senior Partner bei Wise Equity. „Heute ist Aleph ein führender Akteur in der nachhaltigen Innovation. Das Unternehmen hat wichtige Ziele in Bezug auf Organisation, Produktvielfalt und technologische Entwicklung erreicht und wir sind sicher, dass Durst der ideale Partner ist, um den Wachstumskurs fortzusetzen."

Die strategische Übernahme zielt darauf ab, Synergien zwischen den beiden Unternehmen zu nutzen, indem sie die globale Präsenz und das umfassende Beschaffungsnetzwerk der Durst Group mit der Expertise von Aleph im Bereich nachhaltiger digitaler Lösungen – Maschinen und Software - für Textilien und Dekoration kombiniert. Dies passt nahtlos zu der Strategie der Durst Group, das Portfolio zu diversifizieren und den sich wandelnden Anforderungen seiner Kunden in verschiedenen Branchen gerecht zu werden.

Sowohl die Durst Group als auch Aleph bleiben der Gewährleistung eines nahtlosen Übergangs für ihre Kunden, Partner und Mitarbeiter während des Integrationsprozesses verpflichtet.

www.durst-group.com

 

comments

Related articles

  • Latest Post

  • Most Read

  • Twitter

Who's Online

Aktuell sind 11483 Gäste und ein Mitglied online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.