08112020Di
Last updateMo, 10 Aug 2020 4pm
>>

Markforged ernennt Shai Terem zum President und Chief Operating Officer.

Veteran der industriellen additiven Fertigung, der die Markteinführungs-, Finanz-, Personal- und Betriebsteams leitet, um Markforged in die nächste Wachstumsphase als Marktführer für 3D-Drucklösungen zu führen.


Markforged, der führende Anbieter von 3D-Druckern aus Metall und Kohlefaser, gab heute bekannt, dass Shai Terem zum President und Chief Operating Officer ernannt wurde. Terem wird sowohl für das Tagesgeschäft als auch für alle Elemente der Markteinführung und Unternehmensstrategie verantwortlich sein, einschließlich Vertrieb, Marketing, Kundenerfolg, Finanzen, Mitarbeiter und Betrieb. In dieser neu geschaffenen Funktion wird er direkt an den CEO Greg Mark berichten.

Terem kommt zu Markforged mit umfangreicher Betriebs- und Führungserfahrung im industriellen 3D-Druck. Zuletzt war er Präsident der Region Amerika bei Kornit Digital[NASDAQ: KRNT], einem weltweiten Marktführer für den 2D-Digitaldruck von Textilien. Dort verlegte Terem erfolgreich den Hauptsitz des Unternehmens, restrukturierte seine Markteinführungsstrategie und steigerte die Kundenzufriedenheit, ohne die Rentabilität zu beeinträchtigen. Während seiner Amtszeit verzeichnete Kornit Digital ein hohes Wachstum und eine hohe Rentabilität mit einer deutlichen Steigerung des Aktienwertes. Davor war Terem vier Jahre bei Stratasys[NASDAQ: SSYS] tätig, wo er in verschiedenen Funktionen für den Ausbau der Führungsposition in den Bereichen Produktmarketing, Channel Enablement, Finanzen und Operations verantwortlich war und auch für den Channel-Vertrieb für das Gebiet der Westküste verantwortlich war.

"Shai hat den doppelten Durchbruch, ein erfahrener Marktführer in unserer Branche zu sein und von einer kommerziellen Denkweise angetrieben zu werden", sagte Greg Mark, CEO und Mitbegründer von Markforged. "Er teilt unsere Vision einer Revolution in der digitalen Fertigung, verfügt aber auch über das praktische Fachwissen, um unseren Kunden, Partnern und Mitarbeitern zu helfen, die additive Fertigung in die Massen zu bringen. Wir sind ein stärkeres, klügeres Team mit ihm an Bord, und ich freue mich auf die vielen Beiträge, die er leisten wird, um Markforged ein vorhersehbares und profitables Wachstum zu ermöglichen und uns zu helfen, uns als Unternehmen in die nächste Phase zu entwickeln".

Terem kommt in einer Zeit erheblichen Wachstums nach Markforged. Das Unternehmen wurde kürzlich von Deloitte zum am schnellsten wachsenden 3D-Druckerunternehmen und zum zweitschnellsten Hardwareunternehmen in Amerika ernannt und verzeichnet eine starke Nachfrage nach seinen Software- und industrietauglichen 3D-Druckern aus Kohlefaser und Metall.

Anfang des Jahres kündigte das Unternehmen eine Finanzierungsrunde der Serie D in Höhe von 82 Millionen US-Dollar an und hat seitdem seinen europäischen Hauptsitz in Dublin, Irland, ein R&D-Innovationszentrum in Cambridge, Massachusetts, und eine globale Produktionsstätte in Billerica, Massachusetts, eröffnet.

"Markforged ist unübertroffen, wenn es um Kundenzufriedenheit und wahre Liebe zu seinem Produkt geht", sagt Terem. "Der 3D-Druckbereich hat sich erheblich weiterentwickelt, aber Markforged ist der einzige echte Marktführer, wenn es darum geht, die Fertigung in die Zukunft zu führen. Ich freue mich sehr, dieses talentierte Team zu verstärken und dabei zu helfen, die Art und Weise, wie Lösungen für die additive Fertigung es der Industrie ermöglichen, auf die nächste Innovations- und Effizienzebene zu gelangen, weiter zu verbessern."
www.markforged.com

comments
  • Latest Post

  • Most Read

  • Twitter

Who's Online

Aktuell sind 2164 Gäste und ein Mitglied online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.