10252020So
Last updateSo, 25 Okt 2020 11am
>>

Standard fügt einen neuen Gebietsverkaufsleiter zum Verkaufsteam hinzu

Karl Belafi, Industrie-Veteran, wird Ostkanada leiten

Standard Finishing Systems, ein führender Anbieter von Lösungen für die Druckweiterverarbeitung und das Papierhandling, gab kürzlich bekannt, dass Karl Belafi dem Unternehmen als Territory Sales Manager für Ostkanada beigetreten ist.
Belafi begann seine berufliche Laufbahn vor 27 Jahren im Familienunternehmen KBR Graphics, das der älteste unabhängige Druckmaschinenhändler in Kanada war, bis es Anfang 2020 nach 42 Jahren seine Türen schloss. Bei KBR lernte Karl die Branche von allen Seiten kennen und hielt Titel wie Servicetechniker, Horizon Operator Trainer, Marketing Manager und schließlich Direktor für Vertrieb und Großkunden. Die Endbearbeitungslösungen von Standard waren über 32 Jahre lang die Top-Produktlinien bei KBR, wodurch Karl ein fundiertes Wissen über und Erfahrung mit den Endbearbeitungsprodukten von Standard erhielt.
"Standard genoss viele Jahre lang eine enge und produktive Partnerschaft mit KBR Graphics", sagte David Reny, Executive Vice President, Standard Finishing Systems. "Wir freuen uns sehr, dass Karl unser Team verstärkt, um unsere ostkanadischen Kunden mit seinem gründlichen, praktischen Wissen über unsere Produkte und seiner Erfahrung in dieser Branche zu unterstützen.
"Ich bin bereit und aufgeregt, bei Standard sofort loszulegen", sagte Belafi. "Nachdem ich bereits früher eng mit dem Unternehmen zusammengearbeitet habe, war es ein Vergnügen, wieder mit bekannten Gesichtern zusammenzukommen. Ich freue mich darauf, die Produktlinien von Standard Horizon und Hunkeler für automatisierte, innovative Druckweiterverarbeitungs- und -verarbeitungslösungen auf dem Markt im Osten Kanadas zu vertreten.
www.standardfinishing.com

 

comments
  • Latest Post

  • Most Read

  • Twitter

Who's Online

Aktuell sind 1854 Gäste und ein Mitglied online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.