10292020Do
Last updateMi, 28 Okt 2020 5pm
>>

YESSSS!!! Felix Burda Stiftung zum zweiten Mal mit Digital PR Award ausgezeichnet

Seit über zehn Jahren zeichnet Mynewsdesk - Anbieter von Cloud-basierter PR Software - seine Kunden für besonders erfolgreiche digitale PR mit den DIGITAL PR AWARDS aus. In diesem Jahr war der Wettbewerb für internationale Teilnehmer aus Deutschland, Österreich, Schweiz, sowie aus Schweden, Norwegen, Dänemark und Finnland offen. In insgesamt neun Kategorien wurden über 130 Beiträge zum Wettbewerb eingereicht.

"Eigentlich haben wir uns "nur zum Spaß" beworben - denn eine echte Chance hatten wir uns beim diesmal international ausgeschriebenen DIGITAL PR AWARD wahrlich nicht ausgerechnet", betont Carsten Frederik Buchert, der als Director Marketing & Communications die Felix Burda Stiftung eingereicht hat.

Aber es hat geklappt: Die Stiftung hat als einziger deutscher Beitrag den begehrten Award für den “Newsroom of the Year DACH” erhalten! Und dies bereits zum zweiten Mal: Auf nationaler Ebene wurden die Münchner bereits 2017 in dieser Kategorie geehrt.

"Wir freuen uns riesig, den diesjährigen “Newsroom of the Year” an die Felix Burda Stiftung und Carsten Frederik Buchert, Leiter Marketing & Communications, überreichen zu dürfen!", schreibt Mynewsdesk Deutschland in seiner Pressemeldung.

Die Jury sagt: "Seit 2001 engagiert sich die Felix Burda Stiftung für den Kampf gegen den Darmkrebs und die Aufklärung zur Darmkrebsvorsorge. Ihre Botschaft verbreitet die Stiftung mit besonders mutigen, kreativen und innovativen Inhalten und spielt diese entlang des gesamten PR-Workflows über den Newsroom perfekt aus. Mit einem humorvollen Akzent kreierte Inhalte nehmen Spannung aus dem Thema, animierte Infografiken, Videos und Leitfäden klären die Zielgruppe auf und Prominente und Betroffene erzählen ihre Stories im Newsroom. Letztendlich werden all diese Inhalte über Tags übersichtlich gruppiert und an Journalistenverteiler, sowie über die große Vielfalt an eingebundenen Social Media Kanälen verbreitet."

Der Erfolg zeigt sich auch in den "harten Fakten": In den letzten 30 Tagen veröffentlichte die Felix Burda Stiftung über drei mal soviel Content und lag mit der durchschnittlichen Besuchszeit im Newsroom 13% über dem Durchschnitt aller Newsrooms von Mynewsdesk Deutschland.

“Es ist bemerkenswert, wie hoch das kreative Niveau unserer Kunden ist! Carsten Frederik Buchert ist ein besonders kreativer und sehr mutiger Kommunikator, der höchste Anerkennung verdient hat”, sagt Sylvia Eberl, Geschäftsführerin von Mynewsdesk Deutschland.

Newsroom of the Year - Nominierte: Veolia Deutschland GmbH, Goetheanum, Vista Gruppe, LinkedIn DACH, KlimaschutzAgentur im Landkreis Reutlingen gGmbH, Felix Burda Stiftung

Digital Storyteller - Gewinner: Löfbergs
Nominierte: Hack for Sweden, Löfbergs, Kivra, Destination Trysil, SJ, Ford Norge

Shooting Star - Gewinner: DB Schenker
Nominierte: Vista Gruppe, A Society, DB Schenker, Swedish Logistic Property AB, Orkla NO, Obsidian Digital

Most Successful Story - Gewinner: Bostads AB Mimer
Nominierte: AbbVie Deutschland GmbH & Co KG, Bostads AB Mimer, Ford Motor Company, UNIT, DollarStore, Discovery Networks Danmark

PR Personality of the Year - Gewinner: Haval van Drumpt, Tre Sverige
Nominierte: Sebastian Juengel, Goetheanum, Lasse Sandaker-Nielsen, Norwegian, Eva Berglie, Paulig, Haval van Drumpt, Tre Sverige, Daniel Kirchhoff, Scandic Hotels, Hans Widell, QTF

Aus allen Beiträgen ermittelte eine internationale, unabhängige Expertenjury anhand eines festgelegten Katalogs qualitativer und quantitativer Kriterien die Gewinner der verschiedenen Kategorien.

Die Expertenjury:

Christoph Moss, CEO, Mediamoss Newsroom Consulting
Jacob Holst Mouritzen, Strategy Consultant, Holst Mouritzen
Magnus Strømnes Bøe, CEO, RED Performance
Susanne Johansson, PR Director, NORD DDB
Anna Wemming, Global Head of Content & Professional Services, Mynewsdesk

www.felix-burda-stiftung.de

 

comments
  • Latest Post

  • Most Read

  • Twitter

Who's Online

Aktuell sind 2150 Gäste und ein Mitglied online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.