08152022Mo
Last updateDo, 11 Aug 2022 8am
>>

X-Rite kündigt eXact 2 an, das erste Spektralphotometer mit Video-Targeting für die Druck-, Tinten- und Verpackungsindustrie

Das eXact 2 ist die nächste Generation der Farbmessung und verfügt über Mantis Video Targeting und ein komplettes Ökosystem an angeschlossener Software, einschließlich InkFormulation Software, ColorCert, PantoneLIVE und X-Rite Link, um eine Gesamtlösung in einem Handheld-Gerät zu schaffen.

X-Rite Incorporated und Pantone LLC, weltweit führende Unternehmen in der Farbwissenschaft und -technologie, kündigen das eXact™ 2 an, ein berührungsloses Handspektralphotometer der nächsten Generation, das entwickelt wurde, um die Arbeitsabläufe in den Bereichen Farbe, Druck und Verpackung in einem Gerät zusammenzuführen. Das eXact 2 ist das erste Farbmessgerät, das mit einem kompletten Ökosystem von Softwaretools verbunden werden kann, darunter die InkFormulation Software, die ColorCert™ Suite für die Druckqualitätskontrolle, die digitalen PantoneLIVE™-Farbbibliotheken, NetProfiler® für die Geräteoptimierung und die neue X-Rite Link Flottenmanagementplattform für Echtzeiteinblicke in die Geräteleistung. Mit der patentierten, neuartigen Mantis™ Video Targeting-Technologie und einer Touchscreen-Benutzeroberfläche, die mit nur zwei Fingertipps bedient werden kann, ermöglicht eXact 2 den Bedienern, die Kundenanforderungen doppelt so schnell und mit höherer Genauigkeit zu messen und nahtlos zu überprüfen. Die Geschwindigkeit, die Präzision und die beispiellose Datenkonnektivität von eXact 2 helfen den Betreibern, Arbeitsabläufe zu optimieren, Ausschuss zu reduzieren und Kapazitäten für die Generierung von Umsätzen freizusetzen.
"Wir haben das preisgekrönte eXact neu konzipiert, um mehr als nur ein Messgerät zu sein", sagt Chris Brooks, Präsident von X-Rite. "Das eXact 2 ist eine Komplettlösung, die im Zentrum eines integrierten Farbworkflows steht. Es ist das vielseitigste, leistungsfähigste, am besten vernetzte und am einfachsten zu bedienende Werkzeug im Farbwerkzeugkasten einer Druckerei."
Mantis Video Targeting Technologie
eXact 2 ist das erste und einzige Spektralphotometer, das mit der Mantis Video Targeting Technologie von X-Rite eine verbesserte Messgenauigkeit bietet. Diese patentierte Technologie nutzt eine hochauflösende Kamera und ein 30 % größeres Display, um dem Bediener das Auffinden des genauen Messbereichs zu erleichtern. Die Bediener können jedes Farbfeldbild auf dem Bildschirm des Geräts sehen, zoomen und zur Überprüfung speichern.
"Mit dem Mantis-Video-Targeting haben die Bediener die Gewissheit, dass sie jedes Mal die richtige Stelle messen. Was Sie auf dem Bildschirm sehen, ist das, was gemessen wird. Damit entfallen jegliche Unsicherheiten und Nachmessungen", so Ray Cheydleur, Printing and Imaging Product Portfolio Manager, X-Rite.
Nahtlose Workflow-Integration
eXact 2 erleichtert die Erfassung von Farbdaten und lässt sich über Wi-Fi nahtlos in das X-Rite Software-Ökosystem für Farbspezifikation, Tintenformulierung und Qualitätskontrolle integrieren. Integrierte Prozesssteuerungswerkzeuge für die Farbküche und den Drucksaal unterstützen G7, PSO und Japan Color. Zu den integrierten Softwarefunktionen gehören X-Rite NetProfiler für die Geräteoptimierung, InkFormulation Software, ColorCert Suite für die Druckqualitätskontrolle und -berichterstattung sowie PantoneLIVE für die digitale Farbspezifikation und -kommunikation. Dank dieser Konnektivität können Druckereien und Verarbeiter die Qualitätsstandards 17 % schneller erfüllen.
"Druck-, Verpackungs- und Farbprofis können ihren Workflow direkt vom eXact 2 aus steuern und so maximale Effizienz erreichen. Durch den Zugriff auf die Farbworkflow-Software direkt über den Touchscreen sind die Bediener nicht mehr an eine Konsole gebunden", so Cheydleur weiter.
X-Rite-Verbindung
Jedes eXact 2-Modell wird mit der neuen X-Rite Link-Plattform geliefert, einem intuitiven, cloudbasierten Dashboard, das Echtzeiteinblicke in die Geräteleistung bietet. Von einer zentralen Stelle aus können Kunden den Status eines oder einer ganzen Geräteflotte überprüfen, Updates und Bibliotheken konfigurieren und verteilen und vieles mehr. Mit der X-Rite Link-Geräteintelligenz können Betreiber sicher sein, dass sich alle Geräte in einem optimalen Betriebszustand befinden.
Intelligente Schnittstelle und ergonomisches Design
eXact 2 verfügt über einen neuen Touchscreen mit einstellbarer Neigung und eine benutzerfreundliche Menüstruktur mit nur zwei Berührungen, die das Durchsuchen der Menüs vereinfacht und die Einarbeitung des Bedieners erleichtert. Die digitale Lupenfunktion bietet dynamische Zoomfunktionen, um die richtige Stelle zu erfassen und zu prüfen, ohne Druckfehler zu messen, und speichert ein Bild der Messung. Darüber hinaus ermöglicht eXact 2 berührungslose Messungen und kann zur Messung von nasser Tinte verwendet werden, um Verunreinigungen zu minimieren, was zu höherer Genauigkeit, weniger Nachmessungen und weniger Substratabfall führt.
Verfügbare Modelle
eXact 2 ist weltweit in drei Modellen erhältlich. Mit dem eXact 2 können Anwender Farbmessungen auf Papier, Wellpappe und Kartonagen vornehmen. Das eXact 2 Xp erfasst Filme, Kunststoffe, Folien mit weißem Opak und andere einzigartige Substrate. Das eXact 2 Plus bietet eine erweiterte Kontrolle von Papier und flexiblen Folien mit der Möglichkeit, Metamerie, Opazität sowie absolute und relative Farbstärke zu messen.
www.xrite.com

 

comments
  • Latest Post

  • Most Read

  • Twitter

Who's Online

Aktuell sind 6606 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.