03052024Di
Last updateDi, 05 Mär 2024 1am
>>

Sharp erweitert sein Portfolio: Neue MFPs für noch flexibleres Arbeiten

Ab sofort ergänzen vier neue A4-Schwarz-Weiß-MFPs sowie zwei neue A3-Farb-MFPs das Portfolio von Sharp, um Kunden in der veränderten Arbeitssituation sowohl im Präsenzbüro als auch im Homeoffice mit den jeweils passenden Lösungen bestmöglich zu unterstützen.

Platzsparendes Design für jede Arbeitsumgebung
Die vier neuen, kompakten Hochgeschwindigkeits-Schwarz-Weiß-MFPs und -Drucker der A4-Serie – MX-B467P/MX-B467F und MX-B427PW/MX-B427W – überzeugen mit hohen Druckgeschwindigkeiten von 40 bis 44 Seiten pro Minute, verbesserten Sicherheitsfunktionen sowie WLAN-Konnektivität in einem kompakten, modernen Design. Dank der kleinen Stellfläche lassen sich die Modelle problemlos auch im Homeoffice aufstellen – egal ob als Stand- oder Tischdrucker. Neben der platzsparenden, modularen Konfiguration verfügen die Geräte auch über mehrschichtige Sicherheitsfunktionen, die helfen, Informationen in Dokumenten, auf dem Gerät und im lokalen Netzwerk zu schützen.
Der Zugriff erfolgt über einen benutzerfreundlichen LCD-Touchscreen. Alle Geräte sind mit einer WLAN-Funktion ausgestattet, was den Zugriff über mobile Geräte erleichtert und eine flexible Platzwahl für die Drucker ermöglicht. Dank Unterstützung von AirPrint können Dokumente direkt von mobilen Geräten im gleichen Netzwerk gedruckt werden. Dabei können Anwender je nach Art des Drucks unterschiedliche Papierarten wählen, darunter Fotokarton, Umschläge, DIN-A6-Formate sowie dickes Papier mit bis zu 217 g/m”.
Neue Flaggschiff-Modelle bieten mehr Geschwindigkeit und Leistung
Darüber hinaus erweitert Sharp sein A3-Portfolio um zwei neue Hochgeschwindigkeits-Farb-MFPs. Die leistungsstarken MX-8081 und MX-7081 bieten eine Vielzahl an Produktivitätsfunktionen und leistungsstarke Workflow-Funktionen. Damit eignen sie sich optimal für den professionellen Druck in Unternehmensumgebungen. Robuste Sicherheitsfunktionen, wie z. B. ein Schutz vor Firmware-Angriffen und eine Selbstwiederherstellungsfunktion, erkennen ein böswilliges Eindringen und ermöglichen es, die Gerätefirmware in ihren ursprünglichen Zustand zurückzuversetzen. Die Whitelisting-Funktion schützt das Dateisystem des Geräts vor unberechtigtem Zugriff. Zudem können Administratoren ausgewählte Einstellungen am Gerät über Active Directory® Group Policy zentral verwalten.
Der MX-8081 und der MX-7081 verfügen über die mehrfach ausgezeichnete, einfach zu bedienende Benutzeroberfläche von Sharp. Diese ist über einen 10,1-Zoll-LCD-Touchscreen zugänglich, der in allen Sharp-Geräten einheitlich zum Einsatz kommt und Anwendern damit die Bedienung erleichtert. Die Cloud-Konnektivität vereinfacht die Interaktion mit dem Gerät zusätzlich und ermöglicht den einfachen Zugriff auf häufig genutzte Anwendungen wie Dropbox, Microsoft OneDrive® for Business, SharePoint® Online, Box und Google Drive™.
Die neuen Modelle bieten Druckgeschwindigkeiten von bis zu 80 Seiten pro Minute und Scangeschwindigkeiten von bis zu 120 Seiten pro Minute einseitig und 240 Seiten pro Minute beidseitig. Außerdem verfügen sie über eine hocheffiziente 300-Blatt-Duplex-Einzelzuführung, die zweiseitige Dokumente in einem Durchgang scannt. Die maximale Papierkapazität beträgt 8.500 Blatt, die aus verschiedenen Fächern am MFP zugeführt werden können. Anwender können unterschiedliche Papierarten bis zu 300 g/m” einsetzen. Über die Funktion „Scan to OCR" können die Geräte Dokumente als bearbeitbaren Text scannen. Schließlich verhindert eine neue Funktion Papierstaus, indem sie schief eingezogene oder nicht separierte Blätter erkennt.
Passende Lösungen für sämtliche Arbeitsumgebungen
Torsten Bechler, Manager Product Marketing Sharp Business Systems Deutschland, sagt: „In der gegenwärtigen Situation und mit Blick auf die Zukunft benötigen Unternehmen noch flexiblere Geräte, die den unterschiedlichsten Anforderungen gerecht werden. Unsere neuen A4-Modelle bieten dieselbe Leistung, die man eher von größeren Geräten erwarten würde, sind aufgrund ihrer Kompaktheit aber weitaus flexibler. Die neuen A3-Modelle hingegen sind speziell für Unternehmensumgebungen entwickelt und bieten herausragende Druckgeschwindigkeiten und Produktivitätsfunktionen. Gepaart mit der bewährten Benutzeroberfläche und den innovativen Sicherheitsfunktionen gehören sie zu den besten und zuverlässigsten MFPs auf dem Markt."
www.sharp.eu

 

comments

Related articles

  • Latest Post

  • Most Read

  • Twitter

Who's Online

Aktuell sind 5316 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.