03052024Di
Last updateDi, 05 Mär 2024 1am
>>

Sharp kündigt neue Schwarzweiß-MFP-Serien an

Neue Modelle bieten optimierte Workflow-Funktionen und erweiterte Konnektivität für den Arbeitsplatz der Zukunft

Sharp gibt heute die Markteinführung seiner A3 Schwarzweiß-MFPs der Serien BP-70M und BP-50M bekannt. Die elf neuen Modelle erweitern das Portfolio von Sharp an intelligenten Bürolösungen, die Unternehmen dabei helfen, sich an die komplexen Anforderungen des hybriden Arbeitsplatzes anzupassen.

Die MFPs der beiden neuen Serien wurden speziell für die Anforderungen hybrider Arbeitsumgebungen entwickelt und überzeugen durch eine moderne Schnittstellenausstattung und umfangreiche Sicherheitsfunktionen. Damit erleichtern sie die Zusammenarbeit und ermöglichen einen sicheren Austausch von Informationen in der gesamten Büroumgebung, sowohl vor Ort als auch remote.

Mühelose Konnektivität für den Arbeitsplatz der Zukunft

Die modernen Systeme bieten Unternehmen ein besonders hohes Maß an flexibler Konnektivität: Sie lassen sich schnell und unkompliziert in bestehende Infrastrukturen integrieren und mit zahlreichen Anwendungen verbinden. Durch diese Flexibilität eignen sie sich ideal für die dynamischen Anforderungen moderner Arbeitsumgebungen. Erweiterte Cloud-Services wie Microsoft Teams und Google Drive ermöglichen eine einfache, effiziente Kommunikation mit den MFPs. Die in den Geräten integrierte Microsoft Universal Print-Funktion wiederum ermöglicht ihre nahtlose Integration in Microsoft 365-Umgebungen und vereinfacht das Druckmanagement um ein Vielfaches.

Erhöhte Produktivität und Effizienz

Durch eine Reihe zeitsparender Funktionen ermöglichen die neuen MFPs ein effizientes, produktives Arbeiten. Der 300-Blatt fassende DSPF Originaleinzug beispielsweise scannt Dokumente mit einer Geschwindigkeit von bis zu 280 Bildern pro Minute. Das automatische Erkennen des Mehrblatteinzugs sowie die verbesserte automatische Schräglagenkorrektur helfen Anwendern ebenfalls, ihre Aufträge schneller zu erledigen. Mit Druckgeschwindigkeiten von 26 bis 65 Seiten/Minute sind die Geräte in der Lage, auch anspruchsvolle Aufträge für mittlere und große Arbeitsgruppen mit bis zu 50 Benutzern zu bewältigen.

Hohe Sicherheit zum Schutz von Benutzern, Geräten und Daten

Die Modelle der BP-70M und BP-50M Serien sind mit führenden Sicherheitstechnologien ausgestattet, um Unternehmen beim Schutz ihrer Daten bestmöglich zu unterstützen. Funktionen wie eine BIOS-Systemintegritätsprüfung beim Start, ein Schutz vor Firmware-Angriffen mit Selbstwiederherstellung, Whitelisting- und Verschlüsselungsfunktionen sowie ein Virenschutz von Bitdefender® schützen vor böswilligen Eindringlingen. Die MFPs bieten außerdem eine intuitive Benutzerfreundlichkeit, ganz ähnlich der eines Smartphones. Denn die kippbaren LCD-Touchscreen-Displays mit gut lesbaren 25,6 cm (10,1 Zoll) bzw. 17,7 cm (7 Zoll, BP-30C25) bieten mit einer einheitlichen Benutzeroberfläche über den Easy Mode einfachen Zugriff auf häufig verwendete Funktionen. Anwender können die Menüsymbole des Bedienfeldes zudem auch individuell mittels Drag-and-Drop anpassen und entsprechend ihrer Bedürfnisse einstellen.

Unterstützung von Nachhaltigkeitsinitiativen

Die neuen MFPs wurden mit Blick auf die Umweltziele von Unternehmen entwickelt und sind mit innovativen Energiesparfunktionen wie der Pad-Fusing-Technologie und neuen Tonereigenschaften ausgestattet. Dadurch müssen weniger Teile auf Betriebstemperatur gebracht werden, sodass die Systeme kürzere Aufwärmzeiten und insgesamt weniger Energie benötigen.

Mit den im Herbst 2022 eingeführten A3 Farb-MFPs vervollständigen die neuen Schwarzweiß-Modelle der Serien BP-70M und BP-50M die Future Workplace MFP- Produktfamilie, mit der Sharp seinen Kunden hilft, zukunftsweisende Arbeitsumgebungen zu schaffen und den Informationsaustausch im Unternehmen sicherer zu gestalten.

Die neuen Modelle sind ab sofort bei Sharp und seinen Partnern erhältlich.
www.sharp.de

 

comments

Related articles

  • Latest Post

  • Most Read

  • Twitter

Who's Online

Aktuell sind 5329 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.