11282022Mo
Last updateSo, 27 Nov 2022 2pm
>>

BOBST erreicht Meilenstein mit dem Verkauf des 300. VISIONCUT

BOBST hat angekündigt, dass sie ihren 300. VISIONCUT verkauft hat. Die Flachbettstanzmaschine wurde von ADAMS, einem in Polen ansässigen Hersteller von Wellpappeverpackungen, gekauft. Das Unternehmen ist ein langjähriger BOBST-Kunde und besitzt bereits fünf Flachbettstanzmaschinen, davon zwei VISIONCUT-Maschinen und eine Reihe von Faltschachtel-Klebemaschinen, sowie die hervorragende 5-Farben-Druckmaschine MASTERFLEX-HD.

Seit ihrer Markteinführung hat sich die VISIONCUT bei Herstellern auf der ganzen Welt, die erstklassige Stanzmöglichkeiten suchen und gleichzeitig echte Wirtschaftlichkeit, Flexibilität und Effizienz bieten wollen, als beliebt erwiesen.
Die VISIONCUT ist in der Lage, alle Arten von Materialien zu verarbeiten und eignet sich sowohl für Groß- als auch für Kleinauflagen. Die VISIONCUT kombiniert Robustheit, niedrige Betriebskosten, einfache Handhabung und optimale Leistung, um den Anforderungen der heutigen Verarbeiter gerecht zu werden.
ADAMS liefert eine breite Palette von Wellpappeverpackungen für Sektoren wie Lebensmittel und Getränke, Industriechemikalien, Verkaufsstellen- und Display-Beschilderung und seit kurzem auch für den E-Commerce-Markt.
Adam Skrzyniarz, Gründer und Vorstandsvorsitzender von ADAMS, kommentierte dies: "Wir operieren in einem sehr wettbewerbsintensiven Umfeld und sind stark auf die Bedürfnisse des Marktes ausgerichtet, um schnell auf neue Entwicklungen und Erwartungen unserer Kunden reagieren zu können. Es ist wichtig, dass unsere Ausrüstung und Infrastruktur es uns ermöglicht, die hohen Qualitätsstandards zu liefern, die sowohl wir als auch unsere Kunden verlangen.
"Dank VISIONCUT können unsere Kunden hochwertige Produkte, die genau auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind, zum besten Preis erhalten. Die Maschine bietet eine kurze Umrüstzeit, was uns hilft, die Betriebszeit und Produktivität zu maximieren, zusammen mit einem fortschrittlichen Druck-zu-Schnitt-Registersystem, das die hohe Präzision und Genauigkeit liefert, die wir benötigen. Mit VISIONCUT können wir die Möglichkeiten der Produktionsplanung verbessern und zum ersten Mal die richtige Qualität liefern, und zwar jedes Mal".
VISIONCUT wurde kompakt konzipiert, ideal für Unternehmen, die eine Maschine mit geringem Platzbedarf suchen, und lässt sich leicht in bestehende Produktionslinien integrieren. Um einen Mehrwert zu erzielen, unterstützt sie auch eine Reihe von Peripheriegeräten, wodurch die Produktionsleistung und Flexibilität weiter erhöht wird - beide Merkmale waren für ADAMS wichtige Verkaufsargumente bei der Wahl der Stanzmaschine.
Die Installation war effizient und unterbrach den Produktionsprozess nicht. BOBST arbeitete eng mit den Technikern von ADAMS zusammen, um sicherzustellen, dass die Einrichtung ihren Anforderungen entsprach und reibungslos verlief.
Anna Skrzyniarz, Vizepräsidentin von ADAMS, fügte hinzu: "Wir betrachten BOBST als einen zuverlässigen Partner, der die neuesten Lösungen auf dem Markt anbietet und den Kundendienst und die Verfügbarkeit von Ersatzteilen garantiert. Als Partner arbeitet BOBST mit uns zusammen, um seine Produkte genau auf die Bedürfnisse von ADAMS abzustimmen, weshalb wir mit ihm zusammen ständig in neue Technologien investieren.
"Als Familienunternehmen legen wir Wert auf gute und langfristige Beziehungen zu unseren Geschäftspartnern. Deshalb passt BOBST perfekt zu unserem Geschäftsmodell. Für ADAMS sind sie ein vertrauenswürdiger, zuverlässiger Partner und arbeiten eng mit uns zusammen, um ihre Produktpalette auf unsere Bedürfnisse abzustimmen. Die Unterstützung von BOBST ist ausgezeichnet - wir können immer auf sie zählen!
Anello Meloro, Produktverkaufsdirektor bei BOBST, sagte: "VISIONCUT ist die ideale Stanzlösung für unseren hochgeschätzten Kunden ADAMS. Sie hat die Kästchen für all ihre Bedürfnisse in Bezug auf Leistung, Vielseitigkeit, Größe und Effizienz angekreuzt. Wir freuen uns, dass wir ihnen wieder einmal eine Maschine liefern konnten, die alle ihre Anforderungen erfüllt.
"Für BOBST ist es ein bedeutsamer Anlass, die 300. VISIONCUT verkauft zu haben, zumal wir so kurz vor dem gleichen Meilenstein für MASTERCUT stehen. Es ist ein Beweis dafür, dass BOBST in der Lage ist, ein breites Portfolio an Maschinen zu liefern, die die Bedürfnisse von Kunden erfüllen, die in einer Vielzahl von Märkten und auf allen Produktionsstufen tätig sind.
www.bobst.com

 

comments

Related articles

  • Latest Post

  • Most Read

  • Twitter

Who's Online

Aktuell sind 8657 Gäste und ein Mitglied online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.