05252022Mi
Last updateMo, 23 Mai 2022 11am
>>

Globe Print n Pack entschied sich für eine neue BOBST NOVACUT-Stanzmaschine, um ihre Anforderungen an Qualität und Präzision zu erfüllen

Globe Print n Pack mit Sitz in Goregaon & Vasai in Mumbai, Maharashtra, ist einer der größten indischen Hersteller von Klarsicht- und Werbeverpackungen.

Das Unternehmen wurde vor mehr als 25 Jahren gegründet und bietet eine Reihe von innovativen, verantwortungsbewussten Verpackungslösungen für alle Branchen an.
Ihre Produkte werden aus speziellen Materialien wie PET, Polypropylen, PVC-Folien sowie Papier und Karton hergestellt. Globe Print n Pack arbeitet mit dem in Großbritannien ansässigen Unternehmen Bell Packaging zusammen, das verkaufsfördernde POS- und Display-Verpackungen für FMCG-Marken liefert.
Vor kurzem entschied sich Globe für eine neue BOBST-Stanzmaschine, NOVACUT 106 E. Die Entscheidung des Firmeninhabers Rahul Gupta beruhte auf der Notwendigkeit von Qualität und Präzision und nicht auf dem Versuch, an der Anfangsinvestition zu sparen. Die vorhandene Ausrüstung, die das Unternehmen zuvor verwendet hatte, war nicht in der Lage, ein Substrat wie Kunststoff zu bearbeiten.
BOBST NOVACUT wurde dank des Hot-Plast-Systems so konfiguriert, dass Kunststoff gestanzt werden kann, und hat Globe Print n Pack die Arbeit sehr erleichtert. Die Investition war nicht gering, aber der Quantensprung in der Qualität der hergestellten Produkte besiegelte das Geschäft.
Das Unternehmen hat in Zusammenarbeit mit seinem Team im Vereinigten Königreich Gesichtsschutzschilde hergestellt, die dort während des Covid-19-Ausbruchs verwendet wurden. Als sich die Nachricht eines Mangels an Persönlicher Schutzausrüstung (PSA) in Indien verbreitete, erhöhte das Unternehmen seine Produktion, um Gesichtsschutzschilde auch für den indischen Markt zu liefern. Trotz Personalmangels produziert das Unternehmen täglich mehr als 20.000 Gesichtsschutzschilde, die an medizinisches Personal und verschiedene Frontarbeiter geliefert werden, die gegen die COVID-19-Fälle in Indien kämpfen.
Das BOBST Hot Plast-System ermöglicht es der Stanzerei, Kunststoffe mit Hilfe von Standard-Holzstanzformen anstelle von teuren Spezialwerkzeugen heiß zu stanzen. Das System ist in der Lage, bei Bedarf schnell zwischen Heiß- und Kaltstanzung zu wechseln und bietet eine thermische Stabilität, die ein perfektes Stanz- und Rillergebnis bei Kunststoffen unter Beibehaltung höherer Produktionsgeschwindigkeiten garantiert. Dadurch ist die Maschine sehr vielseitig und die Investition wert.
www.bobst.com

 

comments

Related articles

  • Latest Post

  • Most Read

  • Twitter

Who's Online

Aktuell sind 5021 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.