05252022Mi
Last updateMo, 23 Mai 2022 11am
>>

BOBST-Lehrlinge stellen ihre Fähigkeiten bei der Installation neuer Maschinen im hochmodernen Kompetenzzentrum unter Beweis

Ein Team von Auszubildenden hat die Fähigkeiten, die sie nach der erfolgreichen Installation einer neuen NOVACUT 106E Stanzmaschine im Kompetenzzentrum am Hauptsitz von Bobst UK & Irland, Redditch, erworben haben, in die Praxis umgesetzt.

Die Maschine wird von BOBST für Kundenvorführungen sowie für Schulungen für Bediener und Ingenieure in den kommenden Monaten eingesetzt und später im Jahr zum Verkauf angeboten werden.
Tom Watkins und James Stout werden innerhalb weniger Wochen ihre vierjährige Maschinenbaulehre zum Aussendiensttechniker abschliessen, waehrend Lewis Davis kurz davor steht, sein letztes Lehrjahr in der Elektrotechnik zu beginnen. Das Trio installierte und nahm die Stanzmaschine unter der Aufsicht von Paul Stevenson, Technical Service Manager, in Betrieb.
sagte Paul: "Wir tauschen regelmäßig die im Kompetenzzentrum befindlichen Maschinen aus, wodurch sichergestellt ist, dass wir immer über die neueste Technologiegeneration verfügen, um das große Portfolio der BOBST-Fähigkeiten zu präsentieren und den Kunden die Möglichkeit zu bieten, Schulungen auch außerhalb ihres eigenen Standorts durchzuführen.
"Während der Covid-19-Pandemie konzentrierte sich das normalerweise für die Installation der Maschinen verantwortliche Team sehr stark darauf, an Notrufen teilzunehmen und den Kunden Fernunterstützung anzubieten. Dies bot den Auszubildenden eine großartige Gelegenheit, zu demonstrieren, was sie gelernt haben, und ich freue mich sagen zu können, dass sie ausgezeichnete Leistungen erbracht haben. Jeder von ihnen zeigte große Liebe zum Detail und die Entschlossenheit, sicherzustellen, dass die Installation vollständig abgeschlossen und die Maschine betriebsbereit war, denn wenn wir anfangen, Kunden und Besucher hier in Redditch wieder vor Ort zu begrüßen, werden wir sie wieder willkommen heißen".
Nach Abschluss ihrer Ausbildung werden Tom, James und Lewis eine weitere Ausbildung an BOBST-Maschinen in der Produktionsstätte des Konzerns in Mex, Schweiz, absolvieren.
Das hochmoderne Kompetenzzentrum in Redditch ermöglicht den Kunden die Teilnahme an den Schulungen in einer konzentrierten und kontrollierten Umgebung, ohne den zusätzlichen Druck einer kontinuierlichen Produktion. Produktspezialisten bieten Standardschulungen zum Thema Stanzen und Falzkleben sowie maßgeschneiderte Schulungslösungen, die auf eine Einzelperson oder einen spezifischen Geschäftsbedarf zugeschnitten sind.
www.bobst.com

 

comments

Related articles

  • Latest Post

  • Most Read

  • Twitter

Who's Online

Aktuell sind 8008 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.