05192022Do
Last updateMo, 16 Mai 2022 12pm
>>

Gonçalves eröffnet komplexe Faltschachtellinie in Lateinamerika mit BOBST-Ausrüstung

bobst csm 3350 Grafica Goncalves 05 aaac70300fEine neue BOBST-Faltschachtellinie wurde bei Gráfica Gonçalves in São Paulo während einer offiziellen Einweihungszeremonie am 11. September 2020 enthüllt. Die hochautomatisierte Verarbeitungslinie wurde installiert, um eine höhere Agilität und Produktivität zu gewährleisten, wodurch der brasilianische Verpackungsspezialist in die Lage versetzt wird, einen immer anspruchsvolleren Verbrauchermarkt zu bedienen.

Bei dieser jüngsten Investition hat das Unternehmen einen NOVACUT 106 ER DIE-CUTTER mit automatischem Zuschnitt und einen EXPERTFOLD 110 FOLDER-GLUER mit mehreren Optionen hinzugefügt, die dem Betrieb eine größere Automatisierung, höhere Qualität und gesteigerte Produktivität bieten. "Diese Linie wurde entwickelt, um Gráfica Gonçalves mit der innovativsten Technologie für die Verpackungskonvertierung auszustatten und so eine größere Flexibilität im Betrieb zu gewährleisten", sagte Eduardo Pereira, Commercial Director von Bobst South Latin America.
"Die größte Herausforderung für Gonçalves besteht heute darin, neue innovative Lösungen zu finden, sei es bei der Wahl der Materialien, der Endverarbeitung, der Produktivität oder der Kostenreduzierung. Und all dies sollte auf Nachhaltigkeit ausgerichtet sein. Die Erhaltung der Umwelt ist eine wachsende Forderung, und wir glauben fest daran, dass dies für erfolgreiche Unternehmen ein ständiges Anliegen sein wird", kommentierte Juliana Gonçalves, Chief Operating Officer bei Gráfica Gonçalves.
Die NOVACUT 106 ER verfügt über ein automatisches Stanzverfahren, das die Produktionszeit erheblich verkürzt, da nach dem Stanzen keine manuellen Eingriffe mehr erforderlich sind, um die Stapel für die Faltschachtelklebemaschine vorzubereiten.
Bevor sich Gonçalves zum Kauf der NOVACUT 106 ER entschied, stellte das Unternehmen BOBST vor eine Herausforderung, die aufgrund der sehr kleinen Abmessungen sehr komplex und zeitaufwändig war. BOBST stellte ein multidisziplinäres Team zusammen, um sich dieser Herausforderung zu stellen. An dem Projekt waren u.a. Zulieferer, Werkzeugausrüstung, Engineering, Logistik und Vertrieb beteiligt, und es dauerte mehr als 100 Stunden, um zu entwickeln, zu testen, zu demonstrieren und anzupassen. Aber das Projekt war ein Erfolg, und Gonçalves war in der Lage, den Auftrag auf ihren Maschinen mit der gleichen Produktivität wie weniger komplexe Verpackungen zu produzieren.
Der EXPERTFOLD 110 FOLDER-GLUER wurde mit einer Reihe von Vorrichtungen und Peripheriegeräten wie EASYFEEDER 4, ACCUBRAILLE, SPEEDWAVE, HANDYPACK und CARTONPACK 4 spezifiziert und ist damit das fortschrittlichste System, das derzeit in Südamerika in Betrieb ist. Es ist in der Lage, sehr komplexe Verpackungen herzustellen, und zeichnet sich durch beeindruckende Geschwindigkeiten und einen sehr hohen Automatisierungsgrad aus, wodurch der Produktionsprozess beschleunigt und der Abfall erheblich reduziert wird.
"Diese Investition zielt vor allem darauf ab, die Wettbewerbsfähigkeit zu erhalten, indem wir unsere Kunden mit höherer Qualität und mehr Agilität bedienen. Wir glauben, dass wir Vorteile wie höhere Produktionsgeschwindigkeiten und weniger Materialabfall sowie eine schnellere Lieferung, Qualitätsverbesserungen und eine fehlerfreiere Verpackung sehen werden", fügte Juliana hinzu.
Darüber hinaus kann Gráfica Gonçalves durch volle Konnektivität und den Fernwartungsservice Helpline Plus von BOBST sicherstellen, dass ihre Anlagen mit minimalen Ausfallzeiten optimale Leistung bringen. "Einige Unternehmen ignorieren am Ende Wartung und Schulung, weil diese erhebliche Kosten verursachen, aber es ist für uns von wesentlicher Bedeutung, dass wir robuste und kontinuierliche Wartungsarbeiten und Schulungsprozesse haben", sagte Juliana.
"Wir sehen eine neue Marktrealität, in der gewissenhaftere und anspruchsvollere Verbraucher zunehmend mehr von den Marken verlangen, die sie kaufen. BOBSTs neue Vision für die Verpackungsindustrie erstreckt sich auf die gesamte Produktionskette, von den Rohstoffen bis zur Endnutzung durch den Verbraucher, und versucht durch seine Anlagen und Dienstleistungen die Herausforderungen zu erfüllen, die bei jedem Schritt der Verpackung auftreten", sagte Eduardo Petroni, CEO von Bobst South Latin America. Er schloss: "Wir arbeiten seit vielen Jahren mit Gráfica Gonçalves zusammen und haben uns mit dem Unternehmen weiterentwickelt, um eine Lösung anzubieten, die diesen wachsenden Anforderungen gerecht wird.
"BOBST ist zweifellos einer unserer strategischsten Partner, und wir verlassen uns seit über 40 Jahren auf ihre Innovationen. In all dieser Zeit haben sie uns nie im Stich gelassen. BOBST ist Teil unserer Geschichte, genau wie wir Teil der Geschichte von BOBST in Brasilien sind", sagte Paulo Gonçalves, CEO von Gráfica Gonçalves, als er die Einweihung schloss.
www.bobst.com

 

comments

Related articles

  • Latest Post

  • Most Read

  • Twitter

Who's Online

Aktuell sind 4017 Gäste und ein Mitglied online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.