03082021Mo
Last updateMo, 08 Mär 2021 1pm
>>

Shutterstock ist ab sofort strategischer Partner von Printify

Printify gibt heute die strategische Partnerschaft mit Shutterstock bekannt. Das Unternehmen möchte seinen Gewerbekunden damit zusätzliche kreative Möglichkeiten für ihre individuellen Produkte bieten.

Ab sofort können Händler über Printify innerhalb der Shutterstock Datenbank direkt aus der Anwendung heraus eine Stichwortsuche nach verschiedenen Themen durchführen, auf die entsprechenden Inhalte zugreifen und diese innerhalb des Shutterstock Editors individuell bearbeiten – ganz ohne Vorkenntnisse in Kunst und Design oder professionelle Ausrüstung. Das spart viel Zeit, und die Ergebnisse können sich sehen lassen. Es ist die erste Integration, die dem Kernprodukt von Printify hinzugefügt wurde.

Mit der Shutterstock-API konnte Printify den Prozess der Produktentwicklung erweitern. Laut Printify-Produktmanager François Xavier Cardi verbessern der Shutterstock Editor sowie die Benutzeroberfläche die Customer Experience der Händler – effizient und schnell.

Shutterstock Inhalte sind für Printify-Händler über ein optionales, gestaffeltes System mit flexiblen Zahlungsmethoden je nach Präferenzen verfügbar. Rechnungen für die Services von Shutterstock werden nur für Produkte anfallen, die erfolgreich verkauft werden. Das reduziert das Risiko für die Händler deutlich und ermutigt sie zu mehr Innovationen im Design.

Alex Reynolds, VP of Platform Solutions bei Shutterstock kommentiert die strategische Partnerschaft mit Printify wie folgt: „Shutterstock möchte seinen Partnern, Kunden und Communities den Zugang zu den hochwertigsten kreativen Inhalten schnell und einfach ermöglichen. Durch diese wichtige Partnerschaft können die Händler von Printify über unsere API per Knopfdruck auf Millionen von Bildern zugreifen."
www.printify.com

 

comments
  • Latest Post

  • Most Read

  • Twitter

Who's Online

Aktuell sind 2306 Gäste und ein Mitglied online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.