05192022Do
Last updateMo, 16 Mai 2022 12pm
>>

Siflex Packaging spart mit dem KODAK FLEXCEL NX System von Miraclon bis zu 23% bei weißen Druckfarben

Seit seiner Gründung im Jahr 2014 konzentriert sich Siflex Packaging auf die Entwicklung und Verbesserung von Prozessen im Zusammenhang mit der Herstellung flexibler Verpackungen in Chile. Zu diesem Zweck beschäftigt das Unternehmen 52 erfahrene Mitarbeiter in einer 5.000 m² großen Anlage im nördlichen Teil der Hauptstadt Santiago und hat erheblich in Maschinen, Prozesse und Systeme investiert, die den höchsten Industriestandards entsprechen. Eine der wichtigsten Anlagen ist das KODAK FLEXCEL NX System, das Miraclon 2018 installiert hat.

Zusammen mit den FLEXCEL NX Platten konnte das Unternehmen den Verbrauch an weißer Tinte um bis zu 23 % senken.

Luis Sirhan, Gründer und Geschäftsführer von Siflex Packaging, erklärt, dass die Entscheidung für das FLEXCEL NX System die einzige Option war, die für ihn in Frage kam, da er die Vorteile des Systems bereits aus erster Hand erfahren hatte, als er für ein anderes Unternehmen arbeitete. "Da ich die Stärken der FLEXCEL NX Technologie bereits kannte, einschließlich der Farbeinsparungen und der erhöhten Produktivität, die sie ermöglicht, war die Investition in dieses System ein Kinderspiel."

Einsparung von Druckfarbe

Um die Vorteile dieser Installation zu bestätigen und weiter zu erforschen, beschloss Siflex Packaging, ein Projekt durchzuführen, dessen Ziel es war, die Einsparungen an weißer Tinte zu messen, die mit FLEXCEL NX Platten erzielt werden konnten. Während dieser Zeit arbeitete das Unternehmen eng mit Carlos Alejandro Moraga, Printing Applications Specialist Flexo bei Miraclon, zusammen. Er überprüfte den gesamten Produktionsprozess und beriet Siflex Packaging bei der Umsetzung von Best Practices und half dem Unternehmen bei der Optimierung seines Produktionsworkflows, um die Vorteile der KODAK FLEXCEL NX Technologie voll auszuschöpfen.

Luis Sirhan erklärt: "Wir wissen es sehr zu schätzen, wie sehr Miraclon uns bei diesem Projekt unterstützt hat, obwohl sie den Auftrag eigentlich hätten ablehnen können, da er bereits besiegelt und unterschrieben war. Wir haben eine sehr enge Beziehung zu ihnen und werden auch weiterhin bei neuen Projekten und Herausforderungen zusammenarbeiten."

Der Firmengründer fügt hinzu: "Es war eine gemeinsame Anstrengung von Miraclon und unserem gesamten Team der Druckvorstufe und des Drucks, das sich seit Monaten intensiv mit der Datenerfassung aller Aufträge beschäftigt hat. Darüber hinaus können wir diesen Erfolg auch auf die kontinuierliche Wartung unserer Maschinen und Anlagen zurückführen, die ebenfalls zu diesen Einsparungen und zur Senkung des Farbverbrauchs beiträgt, wodurch wir wiederum unsere Umweltemissionen verringern können.

Raúl Azocar, Produktionsleiter bei Siflex Packaging, fügt hinzu: "Diese Studie hat auch gezeigt, dass wir eine gute weiße Opazität mit weniger Druckfarbe erreichen können; durch den Einsatz einer FLEXCEL NX Platte konnten wir 23 % weiße Druckfarbe einsparen". Cristian Mella, Entwicklungsleiter bei Siflex Packaging, weist darauf hin, dass "die korrekte Verwendung von DIGICAP NX Patterning ebenfalls von grundlegender Bedeutung für diese Einsparung war, die wir bei der Charakterisierung der Druckmaschine in Bezug auf die Platte überprüfen, mit dem Ziel, eine höhere Opazität bei geringerem Farbauftrag zu erreichen. Wir passen das DIGICAP NX Patterning an, um höhere Farbdichten auf der Druckmaschine zu erreichen".

Vorteile der Platte

Der Produktionsleiter von Siflex Packaging, Raúl Azocar, ist ebenfalls sehr zufrieden mit der Leistung der Platten, da sie die Produktivität der Druckmaschine maximieren, mit weniger außerplanmäßigen Druckstopps und weniger Makulatur. "Die FLEXCEL NX Platten garantieren uns eine hervorragende Farbübertragung, glatte Vollflächen und eine robuste Leistung in der Druckmaschine. Darüber hinaus ermöglichen sie uns die exakte Reproduktion schärfster Bilddetails, bieten eine hohe Festigkeit für hohe Druckgeschwindigkeiten und eine längere Haltbarkeit für eine gleichbleibende Qualität während des gesamten Druckvorgangs und bei Nachbestellungen".

Raúl Azocar, sagt: "Ich habe sehr gute Erfahrungen mit den FLEXCEL NX-Platten gemacht, und was wirklich außergewöhnlich ist, ist die Tatsache, dass es keine außerplanmäßigen Stopps an der Druckmaschine gibt, und mit einer einzigen Einstellung muss diese Platte für Aufträge mit denselben Merkmalen nicht mehr eingestellt oder angehalten werden. Wir konnten die Geschwindigkeiten erhöhen, ohne mehr Druck ausüben zu müssen, und die Platten halten diesen Läufen stand und bleiben im gleichen Zustand, so dass wir effizienter arbeiten können. Bei Siflex gibt es keine durch die Platten verursachten Druckunterbrechungen, und das hilft uns, ohne Unterbrechungen zu arbeiten, Drucke zu wiederholen und Zeit und Energie in der Druckerei zu sparen. Wir sind davon überzeugt, dass wir die beste Druckqualität haben und keine Platten aufgrund von Punktverlusten austauschen müssen. All dies unterstreicht die Qualität und den Wert der FLEXCEL NX Platten.

Qualität und Nachhaltigkeit

Luis Sirhan sagt: "Seit wir mit dem FLEXCEL NX System arbeiten, produzieren wir eine höhere Druckauflösung als zuvor. Hinzu kommt die Gewissheit, dass wir die Plattenproduktion im eigenen Haus haben, was uns erlaubt, auf jede Nachfrage unserer Kunden zu reagieren und die Auftragszeiten nach Bedarf anzupassen."

Der Geschäftsführer von Siflex Packaging fasst zusammen: "Die Investition in die FLEXCEL NX Technologie hat sich gelohnt, denn sie hat es uns nicht nur ermöglicht, mehr Kunden zu erreichen, sondern auch konkrete Vorteile zu generieren, wie z.B. mit weniger Farben zu drucken und das gleiche Ergebnis zu erzielen wie mit acht Farben. Dank dieser und der anderen Einsparungen, die wir mit den Geräten von Miraclon erzielen, wie z. B. weniger Druckplatten, weniger Bedarf an Geräten und damit auch weniger Lösungsmittelverbrauch, sind wir ein nachhaltigeres Unternehmen. Es bringt uns auch andere Vorteile, wie z. B. dass wir keine Probleme mehr mit Platten haben, wie wir es früher hatten. All das bringt uns also einen wirtschaftlichen Vorteil".

Die Pandemie war eine Herausforderung für Siflex Packaging, aber durch die Einstufung als lebenswichtiges Unternehmen konnte das Unternehmen die Produktion trotz der durch die Rohstoffknappheit verursachten Probleme aufrechterhalten. Luis Sirhan blickt positiv in die Zukunft. "In diesem Jahr ist das Unternehmen bereits gewachsen, und wir hoffen, dies auch im kommenden Jahr fortsetzen zu können, da wir eine sehr enge Beziehung zu unseren Kunden haben und uns bemühen, mit bester Qualität und bestem Service die Kundenbindung zu stärken".
www.miraclon.com

 

comments

Related articles

  • Latest Post

  • Most Read

  • Twitter

Who's Online

Aktuell sind 4284 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.