07122024Fr
Last updateFr, 12 Jul 2024 3pm
>>

UNICEF Schweiz: Dokumentenerstellung in der salesforce-Cloud

"Mit Compart DocBridge® Connect for salesforce haben wir eine Lösung integriert, die uns die gewünschte Flexibilität und Einfachheit beim Aufbereiten unserer mehrsprachigen und individualisierbaren Dokumente direkt aus der salesforce Cloud hinaus bietet.

Die vielfältigen Möglichkeiten des Produktes unterstützen uns in der konsequenten Umsetzung unseres CI/CD und gewähren uns gleichzeitig eine nie dagewesene Kreativität in der Dokumentgestaltung in bemerkenswert strahlender Druckqualität." Daniel Leibundgut, Leiter Kundendienst beim Komitee für UNICEF Schweiz und Liechtenstein

Und es geht doch! Lokale Dokumentenerstellung und Druck bei UNICEF Schweiz und Liechtenstein direkt aus der salesforce Cloud

Als aktiver Nutzer von salesforce für die Verwaltung von Kontakten und Spenden suchte UNICEF Schweiz und Liechtenstein nach einer effizienteren Lösung zur Erzeugung von Dokumenten und die Bewirtschaftung der entsprechenden Vorlagen (Templates). Wie in den meisten Non-Profit-Organisationen stellt auch bei UNICEF ein CRM-System das Herzstück der Organisation dar. Die darin befindlichen Daten und Informationen gelten als größtes Guthaben der UNICEF, weshalb auch der Selektion nach einer angeschlossenen Applikation die größtmögliche Bedeutung beigemessen wird. Dokumenterzeugung und Output Management sowie deren nahtlose Verbindung mit dem CRM-System spielen dabei für eine effektive Prozess- und Kostenoptimierung die zentrale Rolle.

Im Falle von UNICEF Schweiz und Liechtenstein war Salesforce als Kundendatenbank gesetzt. Da die vorhandene Lösung zur Dokumenterzeugung in den Bereichen Kosten, Handhabung, Qualität und Support nicht mehr den gewünschten Anforderungen entsprach und gleichzeitig die in der Schweiz vorgeschriebene Einführung der QR-Rechnung per Oktober 2022 anstand, entschied sich UNICEF Schweiz und Liechtenstein für die Evaluation und Einführung eines neuen Dokumenten- und Output Management Systems.

Vielschichtige Anforderungen an Lösung und Projekt

Dokumenterzeugung und Druck direkt aus Salesforce respektive aus der Cloud
Lokaler Druck mit Schachtsteuerung
kurze Integrationszeit von 3 Monaten mit Deadline zur Hochsaison
Einführung Schweizer QR-Rechnung
Mehrsprachige Dokumenterstellung
Kostenreduktion Lizenzen & Wartung

Lösungsarchitektur mit Compart DocBridge® Connect

Der DocBridge® Connect for Salesforce Server stellt als On-Prem Installation die Schnittstelle für die in der Salesforce cloud installierte DocBridge® Connect for Salesforce App bereit. Damit lassen sich im Zusammenspiel mit den bewährten DocBridge-Komponenten Gear und Impress sämtliche omnichannel Anwendungsfälle abbilden, einschließlich einer bidirektionalen Kommunikation mit Salesforce für Previews und Dokumentablage oder auch einem direkten Druck im lokalen Netzwerk.

Ergbnisse, die sich sehen lassen können

Projektumsetzung on-time innert nur 3 Monaten
Mehrsprachige Dokumenterzeugung und lokaler Druck direkt aus Salesforce
Integrierte Erzeugung von Schweizer QR-Rechnung
Kostenreduktion im Bereich Lizenzen, Wartung und Dokumenterzeugung
Prozessvereinfachung im Druck mit deutlicher Qualitätssteigerung
Supportreduktion auf absolutes Minimum
Grösstmögliche Flexibilität im Output Management (Omnichannel-Fähigkeit)
www.compart.com

 

comments

Related articles

  • Latest Post

  • Most Read

  • Twitter

Who's Online

Aktuell sind 12333 Gäste und ein Mitglied online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.