07192024Fr
Last updateMi, 17 Jul 2024 6pm
>>

OE-A auf der drupa 2024: "Nachhaltigkeit ist ein wichtiger Treiber in der gedruckten Elektronik“

Die drupa 2024 findet vom 28. Mai bis 07. Juni in Düsseldorf statt. Dr. Klaus Hecker, Geschäftsführer der OE-A, einer internationalen Arbeitsgemeinschaft im VDMA, spricht über die drupa und ihre Bedeutung für die gedruckte Elektronik:

• „Die drupa ist die Gelegenheit für die gedruckte Elektronik, mit der Druck- und Grafikindustrie auf einer Plattform zusammenzukommen. Wir erwarten innovative Lösungen und die neuesten Entwicklungen zur Nachhaltigkeit aus der Druckwelt. Nachhaltigkeit treibt viele Branchen an, auch die Druck- und Verpackungsindustrie. Gedruckte Elektronik wird eine entscheidende Rolle bei der Entwicklung nachhaltigerer Verpackungslösungen spielen.“
• „Der internationale Verpackungsmarkt wird in den kommenden Jahren wachsen, unter anderem durch den anhaltenden Anstieg des E-Commerce. Gedruckte Elektronik ermöglicht smarte Verpackungen, die logistische Prozesse unterstützen, vor Fälschungen schützen und Temperatur, Feuchtigkeit oder mechanische Belastungen überwachen. Sie ermöglichen drahtlose Kommunikation und IoT-Anwendungen durch gedruckte NFC- und RFID-Tags.“
• „Gedruckte Elektronik bietet eine Toolbox für viele Anwendungen, gerade für smarte Verpackungen: Sensoren, Batterien, Beleuchtung, Energieerzeugung – hergestellt mit ressourcenschonenden Verfahren und nachhaltigen Materialien.“
www.oe-a.org

 

comments
  • Latest Post

  • Most Read

  • Twitter

Who's Online

Aktuell sind 15400 Gäste und ein Mitglied online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.