08152022Mo
Last updateDo, 11 Aug 2022 8am
>>

Source-to-Pay Suite vom BME zertifiziert

BMEnet-Gütesiegel für Onventis Lösungen

Die BMEnet GmbH verleiht der Onventis Source-to-Pay Suite für den Mittelstand zum wiederholten Mal das Gütesiegel ,,Supplier Relationship Management". Die begehrte Zertifizierung bestätigt die hohe Qualität der Onventis Lösungen. Laut BME überzeugt die Plattform durch ihre hohe Integrationsfähigkeit sowie innovative Funktionalitäten für die strategische, operative und mobile Beschaffung in den Bereichen Sourcing, Lieferanten- und Vertragsmanagement, Procure-to-Pay, Rechnungsautomatisierung und Ausgabenanalyse.

Insgesamt konnte der Cloud-Anbieter in sämtlichen Prüfkriterien überzeugen. Damit erhielt Onventis erneut die Gütesiegel ,,Lieferantenmanagement", ,,eSourcing" und ,,Desktop Purchasing". Auch die ganzheitliche Procurement-App ,,Onventis Mobile", die den gesamten Beschaffungsprozess mobil abdeckt, wurde erneut mit dem Prüfsiegel in der Kategorie ,,Mobile Procurement" ausgezeichnet.
,,Die unabhängige und kontinuierliche Re-Zertifizierung von Produkten und Services ist bei Onventis fest verankert. Für unsere Kunden und Partner bedeutet das: Auf unserer Plattform arbeiten wir nachweislich mit den höchsten Standards und garantieren konstante Produktqualität und maximale Sicherheit auf allen Ebenen", erklärt Johannes Wiedmann, Head of Program Management bei Onventis.

Auszeichnung für Business Software und Plattformen
Der Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik (BME) hat sich seit seiner Gründung im Jahr 1954 als Fachverband für Einkäufer und Logistiker in Deutschland etabliert. Mit mehr als 9.600 Mitgliedern ist er Europas führender gemeinnütziger Fachverband für Einkauf, Logistik und Supply Chain. Der BME verleiht Gütesiegel in unterschiedlichen Kategorien für Business Software und Plattformen, die integrative Lösungen zur Optimierung von Einkaufs- und Logistikprozessen bieten. ,,Beschaffungslösungen durchlaufen für den Erhalt des BME-Gütesiegels eine umfangreiche Prüfung. Mit Hilfe eines anspruchsvollen Fragenkatalogs prüfen wir, ob die Lösungsmodule die Anforderungen der jeweiligen Kategorie erfüllen", erklärt Andreas Richter, Prüfbeauftragter bei der BMEnet GmbH. ,,IT-Lösungsanbieter wie Onventis können, geprüft durch eine neutrale Fachinstanz, Einkaufsentscheidern und Anwendern auf diesem Weg die Qualität ihrer Produkte nachweisen." 20

Anbieter mit hoher Innovationskraft und Lösungskompetenz
Die Onventis All-in-One-Beschaffungslösungen umfassen alle Source-to-Pay-Prozesse einschließlich Supplier Management, Rechnungsautomatisierung und Ausgabenanalyse. Um die S2P-Suite kontinuierlich und in hohem Tempo weiterzuentwickeln, setzt Onventis neben der eigenen Entwicklung auf strategische Add-On Akquisitionen. Nach der Übernahme des niederländischen Spezialisten für Invoice Processing und Workflow-Automatisierungen hat Onventis Ende 2021 Spendency, einen schwedischen Anbieter für Ausgabenanalyse, übernommen. Damit wurde das Produktportfolio um tiefgreifende Spend Analytics Funktionalitäten erweitert.

Im Spend Matters SolutionMap Benchmarking für das Frühjahr 2022 wurde Onventis als führender Anbieter für Procure-to-Pay (P2P), E-Procurement, AP Automation/Invoice-to-Pay (AP/I2P) und Spend Analytics ausgezeichnet. Spend Matters ist ein führender Analyst für das globale Beschaffungs-, Finanz- und Supply-Chain-Technologie-Ökosystem.

www.onventis.de

 

comments
  • Latest Post

  • Most Read

  • Twitter

Who's Online

Aktuell sind 6364 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.