05302024Do
Last updateSa, 08 Jun 2024 5pm
>>

ZAPI GROUP unterstreicht auf der LogiMAT 2023 mit spektakulärer Präsentation einer interoperablen FTS/AMR-Flotte von BlueBotics ihre Führungsposition im automatisierten Materialumschlag

Die ZAPI GROUP, weltweit führendes Unternehmen bei der Fahrzeug-Elektrifizierung in Industrie und Freizeit, wird auf der LogiMat 2023 Aufsehen erregen, der internationalen Leitmesse für Intralogistik-Lösungen und Prozessmanagement, die vom 25. bis zum 27. April in Stuttgart ihre Tore öffnet.

BlueBotics, ein auf die Fahrzeug-Automatisierung spezialisiertes Unternehmen der ZAPI GROUP, wird am gemeinsamen ZAPI GROUP/BlueBotics-Stand (Nr. 6B61 in Halle 6) eine markenübergreifende Flotte automatisierter Fahrzeuge im realen Betrieb zeigen. Enthalten in dieser Vorführung: zwei autonome mobile Roboter (AMRs), zwei automatisierte Palettenhubwagen und ein größeres, mit Gabeln ausgestattetes fahrerloses Transportsystem (FTS/AGV) im Simultanbetrieb – sämtlich überwacht und gesteuert mittels ANT server, der Einsatz- und Flottenmanagement-Software des Unternehmens.

„Die Interoperabilität von FTS und AMR wird 2023 Top-Thema sein. Und wenngleich aufkommende Standards wie VDA 5050 bzw. MASS in den USA durchaus spannende Entwicklungen sind, stecken sie noch in den Kinderschuhen, was die unterstützten Fahrzeugfunktionen angeht“, erklärt BlueBotics-CEO Dr. Nicola Tomatis. „In unserer einzigartigen markenübergreifenden Fahrzeug-Demonstration wird unser Team zeigen, dass mit ANT-gesteuerten Fahrzeugen bereits heute ein leistungsfähiger, interoperabler Flottenbetrieb möglich ist.“

Zudem werden weitere Unternehmen der ZAPI GROUP – Zapi S.p.a, Inmotion Technologies, Delta-Q Technologies Corp., Zivan srl, Schabmüller GmbH, Best Motor srl und ZTP srl – ebenfalls am Stand vertreten sein, um ihr Portfolio an Antriebssteuerungen, Elektromotoren und Hochfrequenz-Batterieladegeräten zu präsentieren.

Nicht zuletzt wird das Team der ZAPI GROUP seine neuen, erweiterten Kompetenzen im Bereich der Systemintegration vorstellen – Ergebnis der kürzlich erfolgten Übernahme des Beraterunternehmens 4E Consulting. Mit dieser Akquisition erweitert die ZAPI GROUP ihre Expertise bei der Integration, Erprobung und Umrüstung von Antriebssträngen, Hydraulikkreisen sowie elektronischen Steuergeräten. Messebesucher sollten unbedingt am Stand der ZAPI GROUP (Nr. 6B61, Halle 6) vorbeischauen, um mehr über diese Entwicklungen und die Zukunft der Elektrifizierung im Materialflussumschlag zu erfahren.
www.zapigroup.com

 

comments
  • Latest Post

  • Most Read

  • Twitter

Who's Online

Aktuell sind 12349 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.