03032024So
Last updateDo, 29 Feb 2024 4am
>>

Epson baut seine Reihe SCARA-Roboter weiter aus

Epson erweitert sein Portfolio an SCARA-Robotern um die Modelle GX10 und GX20. Die beiden sehr kompakten und vielseitigen Maschinen bauen auf den erfolgreichen GX4- und GX8-Serien auf und wurden wie diese für hohe Präzision und schnelle Fahrten entwickelt. Sie eignen sich sehr gut für anspruchsvolle Anwendungen in allen Industriebranchen, angefangen von der Montage und Zuführung von Komponenten bis hin zur Dosierungs- und Palletieraufgaben.

Beide Serien sind in Stand-, Wand- oder Deckenkonfiguration erhältlich und auch als Reinraumversion (IP65 und ESD) verfügbar. Beide neuen SCARA-Reihen werden als Komplettpaket, bestehend aus Roboter, Steuerung und Software ausgeliefert und sind ab sofort verfügbar.
Sowohl der GX10 als auch der GX20 sind mit hochentwickelten Funktionen zur Fahrten- und Positionsbegrenzung ausgerüstet und daher auch für synchrone Arbeiten geeignet. Die neue Sicherheitsfunktion (SLS-Funktion) definiert dabei innerhalb des Arbeitsraumes des Roboters bestimmte, nach Kollisionsrisiko definierte Areale. Je nach Aufenthaltsort eines sensiblen Objektes (beispielsweise die Hand eines Menschen) innerhalb eines dieser Bereiche, wird automatisch die Arbeitsgeschwindigkeit eines Roboters verlangsamt – ultimativ bis zum Stopp.
Diese SLS-Funktion wird die Einrichtung von Arbeitszellen beschleunigen. Auch können einzelne Maschinen und Elemente einer Station auf diese Weise mit geringeren Sicherheitsabständen aufgebaut werden und kommen unter Umständen auch ganz ohne Schutzzaun aus.
Epson Scara-Roboter GX10
Bei einer maximalen Nutzlast von bis zu 10 kg bietet die Epson SCARA GX10-Serie auf kleiner Stellfläche von 180 mm x 420 mm Reichweiten von 650 oder 850 mm. Die Serie bewältigt den Standardzyklus in etwa 0,377 Sekunden. Die steife Konstruktion des Arms sorgt außerdem für sehr geringe Restvibrationen und so für ruhige Fahrten. Die SCARA GX10-Serie ist daher sehr gut geeignet für den Einsatz in Branchen wie beispielsweise Elektro, Medizin, Chemie und Verpackung.
Epson Scara-Roboter GX20
Der Epson SCARA-Roboter GX20 hat bei einer Stellfläche von 180 mm x 420 mm eine Traglast von bis zu 20 kg und bewältigt den Standardzyklus in 0,365 Sekunden. Der Roboter ist dabei mit Reichweiten von 1.000 mm oder 850 mm verfügbar. Diese Maschine steigert die Produktivität in Branchen, in denen auch komplizierte Verrichtungen in hoher Geschwindigkeit und Präzision erforderlich sind. In Anwendungen wie Pick&Place, Montage mechanischer und elektrischer Teile sowie Dosierung und Zuführung ist der GX20 zu Hause.
www.epson.eu

 

comments

Related articles

  • Latest Post

  • Most Read

  • Twitter

Who's Online

Aktuell sind 6805 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.