03032024So
Last updateDo, 29 Feb 2024 4am
>>

Belden bringt neue Lösungen zur Vereinfachung der Netzwerkanbindung und Netzwerksicherheit auf den Markt

Zu den Neuerscheinungen gehören neue FX ECX-Gehäuse für die Glasfaser-Wandmontage und M12-Power Steckverbinder von Belden sowie Erweiterungen der Hirschmann SPIDER III Switch Familie und der Lumberg Automation LioN-X IO-Link Master Familie

Belden Inc. (NYSE: BDC), ein weltweit führender Anbieter von Netzwerkinfrastruktur- und Digitalisierungslösungen, kündigt neue Produkte an, die die Strom- und Datenübertragung verbessern, den Platzbedarf optimieren und die Netzwerkanbindung vereinfachen.

Datenerfassung und Datenübertragung

Belden FiberExpress Enterprise Closet X (FX ECX) Gehäuse für die Glasfaser-Wandmontage ermöglichen es Unternehmen, mehr Glasfaserverbindungen hinzuzufügen, ohne wertvollen Platz zu beanspruchen, auch in Umgebungen, die nicht für die Unterstützung von Glasfasernetzen ausgelegt sind oder in denen kein Platz für einen Telekommunikationsraum oder einen Schaltschrank vorhanden ist.
Belden gewinkelte und geschirmte AWG 14 Steckverbinder der M12-Power-Serie übertragen Strom über große Entfernungen und in Umgebungen mit bis zu 125 Grad Celsius, und übertreffen damit alle anderen auf dem Markt erhältlichen Lösungen. Die Steckverbinder verfügen außerdem über ein kompaktes Design mit dickerem Kabel und 360-Grad-Abschirmung für einen geringeren Spannungsabfall und einer zuverlässigen Stromübertragung über große Distanzen.

Datenorchestrierung und Datenverwaltung

Die Hirschmann LEMUR Lite Managed Switches bieten leistungsstarke Funktionen wie erweiterte Sicherheit und Full-Gigabit-Ethernet, um die Anforderungen der heutigen, komplexen Automatisierungsumgebungen zu erfüllen. Die Switches basieren auf der neuen, fortschrittlichen Hirschmann Entry Operating System (HiEOS) Software und verfügen über eine intuitive Webschnittstelle, die die Inbetriebnahme und Wartung vereinfacht.
Hirschmann SPIDER III Unmanaged Industrial Ethernet Switches Nachfolgevarianten für SPIDER-SL und SPIDER-PL Switches. Die SPIDER III Switch Familie vereinfacht die Anbindung von Geräten auf der Feldebene und bietet grundlegenden Ethernet-Switch-Funktionen zu einem wettbewerbsfähigen Preis für Anwendungen ohne kritische Anforderungen an Sicherheit und Netzwerkverfügbarkeit.
Die Lumberg Automation LioN-X IO-Link Master Produktfamilie wurde um zwei Module erweitert, die über HTTPS für den LioN-X Webserver verfügen und damit noch mehr Sicherheit bieten. 

www.belden.com

 

comments
  • Latest Post

  • Most Read

  • Twitter

Who's Online

Aktuell sind 6604 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.