10202019So
Last updateFr, 18 Okt 2019 12am
>>

Internationales Forscherteam mit Beteiligung der Universität Göttingen entdeckt neue Exoplaneten

Planetentrio mit möglicherweise bewohnbarer Welt

Ein internationales Forscherteam mit Beteiligung der Universität Göttingen hat drei neue Planeten entdeckt, von denen einer möglicherweise bewohnbar ist. Die neu entdeckten Planeten umkreisen in der 31 Lichtjahre entfernten Konstellation Hydra einen Stern namens GJ 357, der etwa ein Drittel der Masse und Größe der Sonne aufweist. Die Ergebnisse sind in der Fachzeitschrift Astronomy & Astrophysics erschienen.


Europäisches Team entwickelt universelle "Sprache" für Weltraumforschung

Einem Konsortium aus europäischen Wissenschaftlern ist es gelungen, eine gemeinsame Informationsdrehscheibe zu entwickeln, um Daten aus verschiedenen Weltraummissionen vergleichbar zu machen. Eine Aufgabe, die bislang durch unterschiedliche Datenverarbeitungsstandards einzelner Missionen erheblich erschwert wurde.

Innovator des Jahres: Virgin Galactic erhält 2b AHEAD Innovators Award 2014

Sie sind kühne Pioniere der Raumfahrt – und Sie sind der Gewinner des 2b AHEAD Innovators Award 2014. Virgin Galactic wird auf dem 13. Zukunftskongress am 17. Juni mit diesem einzigartigen Preis ausgezeichnet und folgt damit auf Google, das den Innovators Award im vergangenen Jahr für sein Google Glass Project erhalten hatte. Commercial Director Steven Attenborough wird die Trophäe am Award-Abend in Empfang nehmen.

  • Latest Post

  • Most Read

  • Twitter

Who's Online

Aktuell sind 531 Gäste und keine Mitglieder online