01232020Do
Last updateDo, 23 Jan 2020 12pm
>>

Zünd baut Präsenz im französischen Markt aus

Zünd ist mit den Vertriebspartnern Grafitroniks S.A. und Fogepack S.A.S. seit vielen Jahren sehr erfolgreich im französischen Markt präsent. Auf Anfang 2020 hat die Zünd Systemtechnik AG die Grafitroniks S.A. mit Sitz in Vitry-sur-Seine übernommen. Gleichzeitig soll die Partnerschaft mit Fogepack weitergeführt werden.


Highcon präsentiert agile Produktion mit digitalem Finishing auf drupa 2020

Auf der drupa 2020 zeigt Highcon® (Halle 9, Stand C50), wie weit die digitale Revolution schon vorangeschritten ist. Bei seinem dritten Auftritt auf der weltgrößten Print-Fachmesse präsentiert der Hersteller praxiserprobte Produkte für die Faltschachtel- und Wellpappenproduktion, die vielfältigen Anforderungen in puncto Geschwindigkeit, Format und Substrat gewachsen sind.

Digitale Laserstanzung: Thimm installiert europaweit einzigartige Technologie

Thimm übernimmt erneut die Rolle des Pioniers und investiert in eine Maschine für die digitale Laserstanzung von Wellpappe. Die neue Maschine Highcon Beam 2C ist in ihrer Ausführung einzigartig in Europa und eröffnet Verpackungsdesignern außergewöhnlich kreative Möglichkeiten. Mit dem Laser lassen sich präzise Designs aus Wellpappe produzieren, die bislang nur schwer oder gar nicht realisierbar waren.

BÖWE SYSTEC für „Qualität – Made in Augsburg“ ausgezeichnet

BÖWE SYSTEC wurde Ende November 2019 durch die Stadt Augsburg mit einer Anerkennungsurkunde für „Qualität – Made in Augsburg“ gewürdigt. Sie wird an ausgewählte Unternehmen vergeben, die mit ihrer Kreativität und Innovationsleistung zur Zukunftssicherung des Wirtschaftsstandortes Augsburg beitragen. BÖWE SYSTEC-Personalleiter Stefan Kooss nahm die Auszeichnung bei einem Festakt im Fürstenzimmer des Rathauses von Oberbürgermeister Dr. Kurt Gribl und der 2. Bürgermeisterin Eva Weber entgegen.

„Artificial Intelligence wird dazu beitragen, die Qualität und Produktivität weiter zu steigern“

Die drupa 2020 rückt näher. Im Interview erläutert Dr. Markus Rall, Geschäftsführer von POLAR-Mohr aus Hofheim, welche schneidtechnischen Innovationen drupa-Besucher vom 16. - 26. Juni 2020 am Stand des Unternehmens in Halle 1 erwarten dürfen.

Konica Minolta stellt neues Einstiegssystem für UV-Spotlackierung vor

Haptisch ansprechende Druckerzeugnisse und Verpackungen schaffen Kaufanreize

Konica Minolta bringt mit der MGI JETVARNISH 3D One ein neues Einstiegsmodell für die UV-Spotlackierung auf den Markt. Damit können Anbieter für Digital- und Offsetdrucke ihre Produkte mit wenig Aufwand veredeln.

UniversalTransporteur macht den Weg frei für Automation und verbesserten Workflow

Die Linus Wittich Medien-Gruppe ist einer der größten Verleger von kommunalen Zeitungen in Deutschland. Sie betreibt auch drei Druckereien, deren größte die Druckhaus Wittich KG Föhren (Bundesland Rheinland-Pfalz) ist. Rund 200 kommunale Zeitungstitel verlassen allein hier jede Woche die Rotationsmaschinen und werden seit neuestem mit Ferag MultiStack Kreuzlegern zu handlichen Paketen gebündelt. Wittich konnte mit dem Umstieg auf Ferag-Technologie gleich mehrere Herausforderungen bewältigen.

Schneiden bei voller Geschwindigkeit

Die beiden Druckereien der tschechischen Mediengruppe Mafra entwickeln sich immer stärker zu Coldset-Druckdienstleistern, die auch ein breites Portfolio an Selected-Commercial-Produkten anbieten können. Jüngster Neuzugang im Versandraum des Druckstandortes Prag ist eine Schneidtrommel Ferag SNT-50, die Juni 2019 in Betrieb genommen wurde.

Mit der neuen Steuerung PRA-Plus die Verfügbarkeit sichern

Der schwedische Regionalzeitungsmarkt ist im beständigen Wandel. Für die Region um die Hauptstadt Stockholm – von Upsala im Norden bis hinunter nach Småland und zur Insel Gotland – ist Pressgrannar AB der führende Zeitungsbetrieb. Unter dem Dach des Unternehmens wurde in den vergangenen fünfzehn Jahren die Produktion einer Reihe von Lokalzeitungen zusammengefasst. Für die zuverlässige Herstellung und für die Versorgung einer so großen Region setzt Pressgrannar auf Ferag-Versandraumtechnik. Um diese Zuverlässigkeit sicherzustellen hat sich Pressgrannar jetzt auch für das Upgrade auf die aktuelle Steuerungstechnologie PRA-Plus entschieden.


  • Latest Post

  • Most Read

  • Twitter

Who's Online

Aktuell sind 843 Gäste und keine Mitglieder online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.