04022020Do
Last updateMi, 01 Apr 2020 7pm
>>

NEC und Sharp kündigen Joint Venture zur Zusammenlegung der Display Solution Businesses an

Die NEC Corporation (NEC, TSE: 6701) und die Sharp Corporation (Sharp, TSE: 6753) haben vereinbart, ein Joint Venture zu gründen, indem sie NEC Display Solutions, Ltd. (NDS), eine Tochtergesellschaft von NEC, mit Sharp zu einem Joint Venture zusammenzuführen.

Im Angesicht der Corona Krise fordert der IT-Mittelstand eine 50% Mittelstandsquote im digitalen Innovationsbudget der EU

• Europaweit unterzeichneten 45 nationale Organisationen einen offenen Brief an Präsident Charles Michel und den Europarat
• Die Kernforderung ist: 50% des Budgets für digitale Innovation aus dem neuen mehrjährigen Finanzrahmen müssen an den Mittelstand gehen
• Der europäische Mittelstand, der 99% aller Unternehmen ausmacht, wird von der COVID- 19 Krise besonders hart getroffen

BG ETEM will den gesetzlichen Rahmen für die Stundung von Mitgliedsbeiträgen ausschöpfen

Die Belastungen durch die Corona-Pandemie stellen auch die Mitgliedsunternehmen der Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM) vor große Herausforderungen. Die BG ETEM hat heute klargestellt, dass sie an der Seite der Betriebe steht.

Bilanz 2019: ALTANA behauptet sich in herausforderndem Umfeld und stellt Weichen für weiteres Wachstum

 Umsatz mit 2.249 Millionen Euro knapp 3 Prozent unter starkem Vorjahresniveau
 EBITDA erreicht 416 Millionen Euro
 Forschung & Entwicklung weiter ausgebaut, F&E-Aufwendungen um
7 Prozent gesteigert
 Kräftige Investitionen in internationale Standorte und Digitalisierung

Koenig & Bauer veröffentlicht Geschäftsbericht 2019: Auf Zukunftskurs

Umgang mit möglichen Konsequenzen aus der Corona-Krise hat derzeit allerhöchste Priorität, professionelle Projektorganisation bereits etabliert

Guter Auftragseingang im Q4 2019, obwohl im Wertpapier- und Blechdruck nicht alle erwarteten Aufträge erteilt wurden
Strategisch wichtige Folgeaufträge im digitalen Dekor- und Wellpappendruck nach Geschäftsjahresende 2019 erhalten
Umsatz 2019 auf Vorjahresniveau
EBIT-Marge von 4,6 % unter der Zielgröße durch verschiedene Sondereinflüsse
Deutliche Cashflow-Verbesserung im Q4
34,3 % Eigenkapitalquote
Aussetzen der Dividendenzahlung für 2019 in Anbetracht der deutlich gestiegenen Unsicherheiten durch die Corona-Krise
Auswirkungen der Corona-Krise auf Geschäftsentwicklung 2020 derzeit vollkommen offen


  • Latest Post

  • Most Read

  • Twitter

Who's Online

Aktuell sind 512 Gäste und keine Mitglieder online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.