02272021Sa
Last updateSa, 27 Feb 2021 2am
>>

RATTPACK ist neues Mitglied im FFI

Der Fachverband Faltschachtel-Industrie e.V. (FFI) begrüßt den Vorarlberger Verpackungsspezialisten RATTPACK® als neues Mitglied in seinen Reihen.

Die RATTPACK Gruppe zählt zu den führenden Herstellern von Verpackungs- lösungen in Zentraleuropa. Dabei umfasst das umfangreiche Portfolio der mittelständischen Unternehmensgruppe die Entwicklung und Produktion von Faltschachteln, Kartonagen, Displays, Papierprodukten und flexiblen Verpackungen. 1953 gegründet blickt RATTPACK auf eine mehr als 60-jährige Firmengeschichte zurück und ist in dritter Generation familiengeführt. Das Unternehmen mit Stammsitz in Dornbirn betreibt insgesamt acht Produktionswerke in Deutschland und Österreich und beschäftigt derzeit ca. 480 Mitarbeiter, wobei rund 100 Mitarbeiter auf die beiden deutschen Werke in Apolda und Buch entfallen.
100 Millionen Euro Umsatz erzielte die Gruppe im Vorjahr, wobei 80 % Prozent des Umsatzes im Export erzielt wurde. Der Schwerpunkt lag dabei im deutschsprachigen Ausland, aber auch in Australien und den USA weiß man Perfektion, Sicherheit und Innovation made in Vorarlberg zu schätzen.
Stephan Ratt, CEO der RATTPACK Gruppe, äußert sich wie folgt zur FFI Mitgliedschaft: „Know-how in Verpackung und Druck sind fest in der DNA von RATTPACK verankert. Daher freuen wir uns besonders, dem FFI beizutreten und die Zukunft der Faltschachtelbranche auf diese Weise mitzugestalten.“
Christian Schiffers, Geschäftsführer des FFI, zeigt sich höchsterfreut: „Schon seit einiger Zeit stehen wir mit RATTPACK in Kontakt. Wir freuen wir uns sehr, mit RATTPACK einen der führenden Verpackungsspezialisten und ein hochinnovatives Unternehmen als Mitglied begrüßen zu dürfen. Wir sind davon überzeugt, dass RATTPACK die engagierte Verbandsarbeit des FFI bereichern wird und die Mitarbeiter des Unternehmens einen Nutzen aus der FFI Mitgliedschaft ziehen werden. Gerade in solch herausfordernden Zeiten wie der Corona-Krise unterstreicht diese Mitgliedschaft die Relevanz des FFI als Interessenvertretung der Faltschachtelbranche.“
www.ffi.de

 

comments

Related articles

  • Latest Post

  • Most Read

  • Twitter

Who's Online

Aktuell sind 4095 Gäste und ein Mitglied online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.