05182024Sa
Last updateSo, 19 Mai 2024 9am
>>

Epson erweitert sein ReadyPrint-Tintenabo

Epson erweitert seinen ReadyPrint-Tintenlieferdienst um neue Drucker und Tarife. So gibt es ab sofort zwei zusätzliche ReadyPrint Flex-Tarife für hohe Druckvolumen und es wurden vier weitere Druckermodelle mit in das Angebot aufgenommen, darunter erstmals ein A3-EcoTank.

Die neuen Angebote erhöhen die Attraktivität des ReadyPrint für Privat- und Geschäftskund:innen weiter, weil nun alle, die gerne bequem und unkompliziert mit Tinte versorgt werden möchten, in einem der ReadyPrint Angebote eine besonders kostengünstige Lösung finden.

ReadyPrint ist der Tintenabonnementdienst von Epson. Kund:innen können sich für ein Tintenabo anmelden und so sicherstellen, dass stets Tinte vorhanden ist. Weiterhin sparen sie durch das Abo bis zu 90 Prozent der Druckkosten.

ReadyPrint Flex wurde ursprünglich für Patronendrucker eingeführt und bietet eine Reihe an Tarifen, deren günstigster bereits ab 0,99 Euro pro Monat für 10 gedruckte Seiten zu haben ist, und das ohne vertragliche Bindung. Falls sich der Druckbedarf ändert, wird einfach zwischen den Tarifen gewechselt.

Bei ReadyPrint Flex gibt es nun zwei neue Tarife, die sich an Nutzer:innen mit einem Druckvolumen von 1.000 (34,99 Euro) und 1.500 Seiten (49,99 Euro) pro Monat richten.

ReadyPrint EcoTank bezieht auch EcoTank Drucker mit in den Tintenlieferdienst ein. Die Tarife für diesen Bereich beginnen bei Preisen von 4,99 Euro pro Monat und einer – je nach Druckermodell – einmaligen Aktivierungsgebühr ab 49,99 Euro. In dieses Tarifsystem wurden nun vier weitere EcoTank Modelle integriert, die das ReadyPrint Angebot sowohl für private als auch für gewerbliche Anwender:innen erweitern.

Dazu gehören jetzt die beiden neuen Vierfarbmodelle EcoTank ET-5850U und EcoTank ET-16650U, die dank gesteigerter Druck-, Scan- und Kopiergeschwindigkeit, einem Duplex-ADF, Papierfächern mit höherer Kapazität und Ethernet ideal für kleine Büros geeignet sind. Geschäftskund:innen erwerben für 129,99 Euro eine Prepaid-Karte, mit der sie für die Dauer der Vertragslaufzeit Zugriff auf einen EcoTank ET-4850U sowie verschiedene Druckvolumina zwischen 150 und 3.000 Seiten pro Monat haben. Optional besteht die Möglichkeit, auf die leistungsfähigeren EcoTank ET-5850U oder EcoTank ET-16650U (DIN A3) aufzurüsten.

Für Privatanwender:innen, die den Komfort eines EcoTank Druckers genießen möchten, wurde der EcoTank ET-2870U mit in das Angebot aufgenommen. Dieser ist zusammen mit einem Druckvolumen von 150 Seiten pro Monat für eine einmalige Aktivierungsgebühr von 49,99 Euro und 4,99 Euro monatlich erhältlich.

Christian Langenberg, Manager Business Management Consumer & Channel Products bei der Epson Deutschland GmbH, sagt: „Unser ReadyPrint System, das wir vor vier Jahren vorstellten, hat seitdem ein enormes Wachstum verzeichnet. Wir freuen uns, dass wir unser Angebot nun noch einmal deutlich erweitern können, um die Bedürfnisse von Geschäftskund:innen und Privatanwender:innen noch besser zu erfüllen. Egal, ob Unternehmen, die viel drucken, oder Privatanwender:innen mit einem eher geringeren Druckvolumen – Epson hat für jeden Bedarf ein flexibles, kostengünstiges ReadyPrint Angebot.“
www.epson.de

 

comments

Related articles

  • Latest Post

  • Most Read

  • Twitter

Who's Online

Aktuell sind 9320 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.