08152022Mo
Last updateDo, 11 Aug 2022 8am
>>

Aetna Group erwirbt Meypack

Die Aetna-Gruppe, führendes Unternehmen in der Herstellung von Endverpackungsmaschinen und -systemen (durch ihre Geschäftsbereiche Robopac und OCME), hat das deutsche Unternehmen Meypack übernommen.

Meypack ist ein Technologieführer, der vor allem für die Qualität und Innovationskraft seiner Endverpackungsprodukte in den Bereichen Lebensmittel, Spirituosen sowie Haushalts- und Körperpflegeprodukte in Deutschland und auf internationaler Ebene geschätzt wird.
Die Übernahme ist Teil des strategischen Plans der Aetna-Gruppe, extern zu wachsen, eine Produktionspräsenz in Ländern mit Produktionsschwerpunkt aufzubauen und die Produktpalette im Lebensmittel- und Körperpflegesektor zu erweitern.
Die Internationalisierung von Meypack wird durch die Nutzung der Präsenz der Tochtergesellschaften der Aetna-Gruppe in den wichtigsten Ländern der Welt weiter vorangetrieben, so dass die Aetna-Gruppe ihre Marktdurchdringung in den deutschsprachigen Märkten erhöhen kann.
Herr Klaus Pekruhl, unser Partner, wird die Rolle des Präsidenten des Beirats übernehmen, dem er zusammen mit Valentina Aureli und Enrico Aureli, die bereits Partner und Geschäftsführer der Aetna Group sind, beitreten wird. Harald Hermann wird zusammen mit Stefano Pascucci, der bereits CFO der Gruppe ist, die Rolle des Co-Geschäftsführers übernehmen.
Die Aetna Group Holding konsolidiert 2021 einen Umsatz von 341 Millionen, ein EBITDA von 46 Millionen, 1670 Mitarbeiter, 13 Tochtergesellschaften, 3 Produktionsgesellschaften im Ausland - China, Brasilien und USA - und 6 Produktionsgesellschaften in Italien - Packaging Valley Emilia Romagna.
www.aetnagroup.com

 

comments
  • Latest Post

  • Most Read

  • Twitter

Who's Online

Aktuell sind 6670 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.