03032024So
Last updateDo, 29 Feb 2024 4am
>>

Innovative Leuchten: BEGA nutzt die flexiblen Möglichkeiten des HP 3D Drucks

Höchste Qualität und Langlebigkeit kennzeichnen die Produkte der BEGA Gantenbrink-Leuchten KG. Um seine Kunststoffkomponenten für die innovativen und im Markt Standards setzenden Außen- und Innenleuchten zu fertigen, setzt das Unternehmen den HP Jet Fusion 5210 3D Drucker ein.

Die Herstellung verlässlicher Bauteile mit großen Detailoptionen ist nur ein Vorteil, den das weltweit agierende Unternehmen schätzt. Der HP Jet Fusion 5210 3D Drucker optimiert die Arbeitsschritte, beschleunigt Prozesse und passt die Konstruktion schnell an.

BEGA baute die eigene Kunststofffertigung am Standort Limburg an der Lahn (Hessen) auf. „Eine schnellere Produktion in eigener Regie, die Robustheit der Anlage und der in ihr hergestellten Komponenten sowie eine Ressourcenschonung zum Beispiel durch exakt zu planende Stückzahlen – das waren für uns entscheidende Parameter“, betont Standortleiter Holger Zick. „Unser neuer industrieller 3D Drucker sollte Bauteile von höchster Qualität möglichst schnell und umweltfreundlich produzieren. Der HP Jet Fusion 5210 3D Drucker bietet uns all das.“

Von der Übersendung der Daten bis zum Ausdruck der Komponenten mit einem deutlich niedrigeren CO2-Fußabdruck vergehen nur wenige Tage. Änderungen beim Design und Konstruktionsprozess lassen sich flexibel und effizient realisieren.

Holger Zick stellt noch einen weiteren Grund für die Entscheidung heraus, den 3D Druck mit der Anlage von HP zu planen und umzusetzen: „Die gute Zusammenarbeit und der Support durch HP haben uns vom ersten Kontakt bis zum Abschluss des Projektes überzeugt.“
www.hp.com#

 

comments

Related articles

  • Latest Post

  • Most Read

  • Twitter

Who's Online

Aktuell sind 7029 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.