03072021So
Last updateFr, 05 Mär 2021 10am
>>

ChromaLuxe feiert 20 zertifizierte (Plus) Labore

ChromaLuxe freut sich, mitteilen zu können, dass es nun 20 zertifizierte (Plus) Labs* gibt. Die in Zürich ansässige Druckerei Remo Eyer Fine Art Print hat den Zertifizierungsprozess erfolgreich abgeschlossen und damit bewiesen, dass sie in der Lage ist, hochwertige Drucke mit ChromaLuxe-Druckmedien zu produzieren.

Steven Roesbeke, Technical Support Field Engineer bei ChromaLuxe, erklärt: "Remo Eyer Fine Art Print hat hervorragende Testpanels eingereicht und sich damit einen Platz in der Liste der zertifizierten Labore gesichert. Die Fähigkeit, sowohl farbige als auch monochrome Bilder konsistent zu reproduzieren und dabei die höchsten Qualitätsstandards einzuhalten, hebt diese Labore von anderen ab."

Das Certified Lab-Programm wurde 2015 ins Leben gerufen. Es ist ein Zertifikat, das Druckanbieter erhalten, indem sie Tests und Analysen von den technischen Ingenieuren von ChromaLuxe bewerten lassen. Das Certified-Lab-Programm wird von der Druckindustrie und Fotografen sehr geschätzt und wird oft als unabhängige Beratungsquelle bei der Auswahl von Druckanbietern genutzt.

Heute feiern wir die Tatsache, dass es 20 ChromaLuxe Certified (Plus) Labs gibt. Der jüngste Zuwachs ergibt die folgende Liste:

Belgien: Colorfields, Brüssel
Authentic, Brüssel
C+ Printing, Mechelen
Deutschland: Labor Pixel Grain, Berlin
Die Niederlande: Chromio, Ede
Wilcovak BV, Hoogeveen
Re-Art BV, Almere
Finnland: Lightpress OY, Kaarina
Frankreich: Pacific Colour, Bonneuil sur Marne
L'Atelier 14, Sainte-Maxime
Griechenland: Photolab Athen, Athen
Gross Brittanien: Genesis Imaging LTD, London
Kili Arts, Slough, Berkshire
Premier Image, Winsford
Israel: Or Many Art, Tel Aviv
Kuwait: Metal Fusion
Österreich: Kunstatelier, Traboch
Switzerland: Müller’s Aufziehservice AG, Zürich
Remo Eyer Fine Art print, Zürich

Laut Eric Marichal, Sales Director Universal Woods EMEA, unterstreicht die wachsende Liste der zertifizierten Labore die Marktnachfrage nach langlebigen, qualitativ hochwertigen (Foto-)Drucken. "Unsere Kunden investieren ständig in Wissen und Ausrüstung, um ihre Ausgabequalität weiter zu steigern. Das ermöglicht ihnen, an der Spitze des Drucks zu arbeiten und eine sehr spezifische und kritische Zielgruppe zu bedienen."

Fotolabore, die sich zertifizieren lassen wollen, können jederzeit diese Seite besuchen: www.chromaluxe.eu/certified-lab-program oder sich an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wenden.

ChromaLuxe hat es sich zum Ziel gesetzt, seinen weltweiten Kunden die beste und breiteste Produktpalette an sublimierbaren Druckmedien anzubieten. Für weitere Informationen zögern Sie nicht, Tina Vancluysen zu kontaktieren, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder besuchen Sie www.chromaluxe.eu.

* Das Zertifizierungsprogramm ist nur in Europa, dem Nahen Osten und Afrika gültig
www.chromaluxe.com

 

comments
  • Latest Post

  • Most Read

  • Twitter

Who's Online

Aktuell sind 4425 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.