12012021Mi
Last updateSo, 28 Nov 2021 1pm
>>

SolarEdge stellt auf der Intersolar Europe 2021 eine neue End-to-End Smart Energy Systemlösung für das Eigenheim vor

Besucher der Messe können die neue Lösung in Halle B5, Stand 110 auf dem SolarEdge-Stand besichtigen

SolarEdge Technologies, ein weltweit führender Anbieter von intelligenten Energiesystemen, kündigt heute die Erweiterung seines Portfolios für Privathaushalte durch die Einführung eines neuen intelligenten Energiemanagementsystems, „SolarEdge Home”, an.

Die Lösung wurde entwickelt, um die Erzeugung, den Verbrauch und die Speicherung von Solarenergie in Echtzeit dynamisch zu verwalten, zu überwachen und zu optimieren. So können Hausbesitzer die Energie in ihren Häusern effizienter verwalten und gleichzeitig die Anbindung an das Stromnetz optimieren. SolarEdge Home überwacht und synchronisiert den Energiebedarf aller angeschlossenen Geräte und maximiert automatisch den PV-Energieverbrauch, während Last- und Zeitplanungsentscheidungen auf ausgeklügelten Algorithmen und den Präferenzen des Hausbesitzers hinsichtlich Einsparungen und/oder Komfort basieren.

Die Lösung wird von SolarEdge auf der Messe Intersolar Europe 2021 (6. – 8. Oktober, Messe München) vorgestellt.

„Der Energieverbrauch in Privathaushalten nimmt zu, was vor allem auf die Einführung von Elektrofahrzeugen, Heiz- und Kühlsystemen und Smart Home Geräten zurückzuführen ist. Die Senkung der Energiekosten hat daher für Hausbesitzer oberste Priorität, ebenso wie die Verringerung des CO2-Fußabdrucks”, sagt Alfred Karlstetter, General Manager, Europe bei SolarEdge. „Wir sind stolz darauf, SolarEdge Home vorzustellen, ein fortschrittliches, intelligentes Energiesystem, das es Hausbesitzern ermöglicht, die Erzeugung und Nutzung von Solarenergie in Echtzeit über eine einzige mobile App zu verwalten und zu überwachen. Nachdem wir mit der DC-Optimierung die Art und Weise verändert haben, wie Strom von der Sonne erzeugt und geerntet wird, verändern wir nun die Art und Weise, wie Hausbesitzer den Verbrauch dieser Solarenergie im Haus maximieren können.”

SolarEdge Home ist für ein- und dreiphasige PV-Anlagen erhältlich und besteht aus mehreren neuen Produkten, die den unterschiedlichen Anforderungen des EU-Marktes gerecht werden. Dazu gehören:

Der Energy Hub Wechselrichter – er kombiniert die preisgekrönte und hocheffiziente Wechselrichtertechnologie von SolarEdge mit der Intelligenz, Skalierbarkeit und den fortschrittlichen Sicherheitsfunktionen, die für die Bewältigung der wachsenden Anforderungen energiehungriger Haushalte unerlässlich sind. Der Energy Hub Wechselrichter unterstützt die zukünftige Integration mit dem SolarEdge Backup Interface für eine flexible Notstromversorgung im Falle einer Netzunterbrechung.
Die SolarEdge Energy Bank Batterie – Die neue Speicherlösung von SolarEdge mit einem branchenführenden Systemwirkungsgrad von 93,3 % für die Speicherung von Energie über längere Zeiträume in Privathaushalten und für den nahtlosen Betrieb mit SolarEdge Wechselrichtern
SolarEdge Home Smart Energy Geräte – Eine wachsende Palette skalierbarer intelligenter Energiegeräte, einschließlich einer SolarEdge Home E-Auto Ladestation, die die Energienutzung weiter optimiert
SolarEdge Energy Net – Ein eigenes drahtloses Mesh-Netzwerk, das nahtlos mit allen SolarEdge Home Geräten verbunden ist und mit ihnen kommuniziert
Das SolarEdge Energy Operating System – Das Rückgrat von SolarEdge Home, automatisiert komplizierte Speicher- und Planungsentscheidungen

Zusätzlich zu den intelligenten Energielösungen für Privathaushalte wird SolarEdge auch sein Portfolio für den gewerblichen Bereich vorstellen, darunter einen neuen Wechselrichter mit höherer Leistung. Diese neue Version des Dreiphasen-Wechselrichters mit Synergie-Technologie bis zu 120kW vereinfacht die Installation und Vorab-Inbetriebnahme und verfügt über verbesserte Sicherheitsfunktionen.
www.solaredge.com

 

comments
  • Latest Post

  • Most Read

  • Twitter

Who's Online

Aktuell sind 7057 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.