05282022Sa
Last updateDo, 26 Mai 2022 11am
>>

Berger Gruppe wählt Board für Planung, Forecasting, Reporting und Konsolidierung zur Unterstützung eines integrativen Steuerungsansatzes

Board International, führender Software-Anbieter einer All-in-One-Entscheidungsfindungsplattform, die Business Intelligence (BI), Planung und Predictive Analytics integriert, erleichtert die datenbasierte Unternehmenssteuerung bei der österreichischen Berger Gruppe.

Im Rahmen des Projektes „Kompass“ soll die Board-Plattform Prozesse für Finanzplanung und Forecasting, Reporting sowie Konsolidierung abbilden. Die Berger Gruppe ist eine Unternehmensgruppe, die in drei heterogenen Geschäftsfeldern tätig ist: Logistik, Fahrzeugtechnik und Truck Service.

Ausschlaggebend für die Entscheidung zugunsten von Board war, dass die Plattform die Anforderungen für die drei Bereiche Planung/Forecasting, Reporting und Konsolidierung am besten abdecken kann. „Das integrierte Workflow-Management, die vielseitigen Funktionalitäten, die Self-Service-Möglichkeiten und das zukunftsorientierte, hochwertige Look & Feel von Board überzeugten uns sehr und werden uns helfen, rasch eine gute Anwenderakzeptanz zu erzielen“, erklärt Tobias Schittenhelm, Group Chief Financial Officer der Berger Gruppe. Zudem kann die neue Lösung über standardisierte Schnittstellen mit dem Data Warehouse verbunden werden und Daten in operative Vorsysteme oder Finanzsysteme einspielen. Die Berger Gruppe hat sich für die Implementierung der Board-Lösung in der Cloud entschieden.

Integrative Steuerung für alle Dimensionen des Unternehmens
Mit dem Projekt „Kompass“ verfolgt die Berger Gruppe unter anderem einen integrativen Steuerungsansatz. So werden neue Steuerungsprozesse für Planung und Forecasting, legale und Management-Konsolidierung, sowie Management Reporting für Finanz- und Nicht-Finanz-Kennzahlen entwickelt und IT-gestützt umgesetzt. Basis für eine ganzheitliche finanzielle Steuerung ist die Standardisierung und Harmonisierung von Strukturen, Daten und Prozessen sowie die Schaffung einer übergreifenden Sicht auf die wesentlichen finanziellen und operativen Leistungsindikatoren, die alle Dimensionen des Unternehmens abdecken.

Board soll eine mehrdimensionale, funktionale Ergebnisrechnung mit unterschiedlichen Auswertungsdimensionen kombinieren. Außerdem soll eine treiberbasierte Top-Down-Planung und integrierte Kennzahlenlogik auf allen Ebenen abgebildet werden, um die operative Steuerung und die Konzernsteuerung zu verknüpfen. Zudem will die Berger Gruppe mit der Board-Lösung relevante Daten aus dem neuen Data Warehouse für das Management aussagekräftig aufbereiten, die Nutzer mit Hilfe von Storytelling durch Berichte führen und Analysepfade aufzeigen.

Eine Plattform für Planung/Forecasting, Reporting und Konsolidierung
„Wir bekommen mit Board eine einheitliche Plattform, die alle Steuerungsanforderungen an die Unternehmenssteuerung abbildet, die wir in unserem „Kompass“-Projekt definiert haben“, freut sich Tobias Schittenhelm. „Damit können wir in Zukunft Ergebnis, Bilanz, Cashflow und Working Capital auf unterschiedlichen Managementebenen berechnen und Kostenstellen- und Kostenartenberichte sowie operative Berichte wie Auslastungsreports erstellen.“

Auf der Planungsseite wird das System sowohl strategische Planung, Target Setting, operative Planung und Forecasting unterstützen. Der Prozess soll durch systemgestützte Workflows, transparentes Prozess-Monitoring, Zuweisung von Verantwortlichkeiten und eine entsprechende Visualisierung geführt werden. Für die Abbildung der legalen und der Managementkonsolidierung wird die vollintegrierte, vorgefertigte Board Financial Consolidation (BFC) Lösung Anwendung finden, die sich auf die speziellen Anforderungen der Unternehmensgruppe anpassen lässt.

„Es ist eine wichtige Bestätigung für unsere Arbeit, wenn wir sehen, dass unsere Lösung die unterschiedlichen Anforderungen der Kunden so perfekt abdeckt“, sagt Ansgar Eickeler, General Manager Central & Eastern Europe bei Board International. „Wir investieren kontinuierlich in die Entwicklung und bieten eine flexible Lös
www.board.com

 

comments

Related articles

  • Latest Post

  • Most Read

  • Twitter

Who's Online

Aktuell sind 4947 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.