02242024Sa
Last updateDo, 22 Feb 2024 3am
>>

Sharp/NEC und Appspace verbessern gemeinsam das Benutzererlebnis am Arbeitsplatz

Sharp NEC Display Solutions Europe und Appspace geben Einblicke in ihre Zusammenarbeit, um Mitarbeitenden sowie Besuchern in Büroumgebungen eine verbesserte, nahtlose und interaktive Benutzererfahrung zu bieten.

So ist die Arbeitsplatzmanagement-Software von Appspace nun für den Einsatz in NEC-Displays mit dem integrierten modularen MPi4 Mediaplayer oder Intel® SDM Slot-in PC zertifiziert.

Das Konzept des traditionellen Büros hat heute ausgedient; Flexibilität bei der Wahl des persönlichen Arbeitsplatzes etabliert sich als Standard. Unternehmen bemühen sich, die damit einhergehenden technischen Herausforderungen bestmöglich zu meistern. Hier bietet Appspace die passende Lösung, die in jeder Arbeitsumgebung eine nahtlose Benutzererfahrung ermöglicht.

Über eine einzige Plattform werden die physische und digitale Arbeitswelt zu einer vereint – einschließlich der Anwendungsgebiete wie Digital Signage und Unternehmenskommunikation, sowie Raumbuchungstools – und sind für die Nutzer durch Monitore am persönlichen Arbeitsplatz und persönliche Endgeräte zentral zugänglich. Branchenvorreiter weltweit setzen bereits auf Appspace zur Kommunikation in Unternehmens- und Einzelhandelsumgebungen, um das Engagement zu steigern und ihren Mitarbeitenden Remote Work von überall aus zu ermöglichen.

„Die Integration der Appspace-Technologie in unsere modularen SoC- und Intel® SDM-Computing-Geräte bietet unseren Kunden eine noch größere Auswahl und Flexibilität", sagt Nils Karsten, Business Segment Lead Retail bei Sharp NEC Display Solutions Europe. „Wir haben einen gemeinsamen Kundenstamm an starken Marken, die bereits im Unternehmens- und Einzelhandelskontext auf Appspace und Sharp/NEC setzen. Diese Synergien können wir nun ideal nutzen und unsere Visionen kombinieren – und so Unternehmen dabei unterstützen, das Benutzererlebnis zu verbessern und die Interaktion am Arbeitsplatz zu fördern.“

„Dank der Partnerschaft mit Sharp/NEC erhalten unsere Kunden Zugang zu weltweit verfügbarer Hardware, die zuverlässig, flexibel sowie nachhaltig ist und zu modularen Computing-Optionen, die sich an die jeweiligen Anforderungen anpassen lassen", ergänzt Paul Alley, Director of Technology Partnerships and Alliances bei Appspace.

Eine Demo der Appspace-Plattform gab es im Rahmen der InfoComm 2023 in Orlando, Florida (USA), am Stand von Sharp/NEC.
www.sharpnec-displays.eu

 

 

 

comments
  • Latest Post

  • Most Read

  • Twitter

Who's Online

Aktuell sind 6980 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.