01222021Fr
Last updateMo, 01 Feb 2021 12pm
>>

Erste Anlage des neuen Polyamid 12-Komplexes von Evonik fertiggestellt

Erste Anlage des neuen Polyamid 12-Komplexes von Evonik fertiggestellt

Die Bauarbeiten für den neuen Anlagenkomplex kommen gut voran.
Weitere Anlagen werden Anfang 2021 fertiggestellt.
Evonik investiert mehr als 400 Millionen Euro und festigt damit seine Position als Marktführer bei Polyamid 12.

Die Bauarbeiten für die bisher größte Investition des Spezialchemie-Konzerns Evonik in Deutschland mit mehr als 400 Millionen Euro schreiten gut voran. Die erste Anlage wurde Mitte Oktober planmäßig fertiggestellt und wird derzeit in Betrieb genommen. Weitere Anlagen werden bis zum ersten Quartal 2021 folgen, die vollständige Fertigstellung wird für die erste Hälfte des Jahres 2021 erwartet.
Marcus von Twistern, der für das gesamte Projekt verantwortlich ist, erklärt: "Das Projektteam hat in den vergangenen Monaten unter den Bedingungen der SARS-CoV-2-Pandemie hervorragende Arbeit geleistet. "Herausforderungen wie unterbrochene Lieferketten oder Zutrittsbeschränkungen für das Montagepersonal mussten überwunden werden. betont von Twistern: "Wir haben immer Lösungen gefunden, so dass wir derzeit keine größeren Verzögerungen bei der vollständigen Fertigstellung des Polyamid 12-Anlagenkomplexes erwarten", betont von Twistern. Die Arbeiten an den Beton- und Stahlkonstruktionen sind abgeschlossen, die meisten Einheiten sind bereits geliefert und installiert, und die Rohrleitungs- und Elektroinstallationen sind in vollem Gange. Auch das künftige Betriebsteam hat bereits mit der Schulung der neuen Arbeitsprozesse begonnen.
Mit den zusätzlichen Anlagen für Polyamid 12 und seine Vorprodukte, die zusätzlich zu den bestehenden Produktionsanlagen im nordrhein-westfälischen Chemiepark Marl gebaut werden, wird Evonik seine Gesamtkapazität für das Polymer um mehr als 50 Prozent erhöhen. "Polyamid 12 ist ein wichtiger Teil unseres strategischen Wachstums für Spezialanwendungen", so Dr. Claus Rettig, Leiter des Geschäftsbereichs Smart Materials. "Mit dem neuen Anlagenkomplex festigen wir unsere Position als Marktführer für dieses Hochleistungspolymer. Polyamid 12 wird in attraktiven Wachstumsmärkten wie Automobilbau, Gasleitungen, Sport und 3D-Druck eingesetzt.
www.evonik.com

 

comments
  • Latest Post

  • Most Read

  • Twitter

Who's Online

Aktuell sind 4203 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.