08152022Mo
Last updateDo, 11 Aug 2022 8am
>>

EXPERIENCE PRINT IN MOTION – ERLEBEN SIE DIE FESPA GLOBAL PRINT EXPO UND DIE EUROPEAN SIGN EXPO 2022

In wenigen Tagen eröffnen die europäischen Leitmessen für Spezialdruck, Schilder und visuelle Kommunikation FESPA Global Print Expo und European Sign Expo 2022 (31. Mai bis 3. Juni 2022, Messe Berlin).

Über 350 bestätigte Aussteller zeigen die größte Vielfalt an Innovationen rund um Großformat- und Textildruck, Beschilderung, Werbetechnik, Software, Substrate und Verbrauchsmaterial seit 2019 und bieten der Branche Anstöße für Erholung und langfristiges Wachstum.
Führende Anbieter wie Agfa, Avery Dennison, Brother, Canon, Durst, EFI, EFKA, Fujifilm, HP, Mimaki und Nazdar Ink Technologies planen wichtige Produkteinführungen. Darüber hinaus sind in allen acht Hallen neue Technologien und Verbrauchsmaterialien zu sehen, die auf Produktionseffizienz, Anwendungsflexibilität und Nachhaltigkeit abzielen.
Global Print Expo-Leiter Michael Ryan erklärt: „Vor dem Hintergrund unseres 60-jährigen Bestehens als Organisation zur Unterstützung von Anbietern für visuelle Kommunikation sind wir sehr stolz auf die Rolle der FESPA Global Print Expo 2022 als Fundament der Neuformierung und Geschäftsplanung für die Branche. Seit sechs Jahrzehnten dienen FESPA-Messen Spezialdruckereien und Schilderherstellern als Ort der Zukunftsorientierung, der Information über neue Technologien, Materialien und Markttrends und der Vernetzung mit gleichgesinnten Unternehmen zur Sondierung von Möglichkeiten. Der Besuch einer FESPA war schon immer lohnenswert und ist dieses Jahr, angesichts des neuen Schwungs in der Druck- und Schilderbranche nach der Pandemie, wichtiger denn je. Die Besucher und Besucherinnen werden sicherlich jede Menge Inspiration, Aufbruchstimmung und neues Vertrauen in eine glänzende und erfolgreiche Zukunft für ihr Unternehmen mit nach Hause nehmen.“
Die Parallelveranstaltung European Sign Expo (Halle 5.2) präsentiert Innovationen für Beschilderung und visuelle Kommunikation, darunter Technologielösungen und Materialien für Profilbuchstaben, dimensionale Beschilderung, Gravur und Ätzen, LED- und Schildersysteme, welche die Vielfalt kommerzieller Möglichkeiten und den kreativen Spielraum für Anbieter visueller Kommunikation und Markenartikler erweitern.
In Halle 25 an Stand C50 bietet der neue Programmpunkt Sustainability Spotlight Orientierung zu vielfältigen Themen rund um Nachhaltigkeit im Betrieb. Auf dem Programm stehen 38 Vorträge von Fachleuten aus Unternehmen, die umweltfreundliche Technologien, Substrate und Verbrauchsmaterialien herstellen, Designerinnen, Architekten, Umweltexperten und Beratungs- und Forschungseinrichtungen. Darüber hinaus wird ein breites Spektrum nachhaltig produzierter Druckerzeugnisse ausgestellt, begleitet von Informationsmaterial über die Herstellung nachhaltiger Endprodukte.
Das Sustainability Spotlight-Programm ist kostenlos für Besucher mit einer Eintrittskarte zur FESPA und European Sign Expo 2022. Die Veranstaltung läuft von 10.30 Uhr am 31. Mai bis 13.30 Uhr am 3. Juni.
Der Associations Pavilion am Südeingang feiert das Talent der internationalen FESPA-Community. Mitglieder des weltweiten Netzwerks der FESPA-Verbände stellen hier Muster ihrer Siebdruck- und Digitaldruckarbeiten aus.
Ebenfalls am Südeingang zeigt die diesjährige Printeriors eine große Bandbreite von Erzeugnissen für die Innenraumgestaltung, die mit umweltfreundlichen Verfahren und Materialien aus ethisch unbedenklichen Quellen hergestellt wurden. Die von 30 Partnern produzierten und von FESPA Textile Ambassador Debbie McKeegan kuratierten Stücke sind in sieben mit den Naturdesigns des Illustrators Jasper Goodall dekorierten Themenbereichen zu sehen.
Erstmals nach zwei Jahren finden auf der FESPA Global Print Expo 2022 auch wieder die europäische Vorrunde und das Finale der World Wrap Masters live statt. Die Jury dieses Folierwettbewerbs auf Zeit besteht aus ehemaligen Wrap Masters-Gewinnern und Fachleuten. 36 Folierer aus Europa treten an den ersten beiden Tagen im regionalen Wettbewerb gegeneinander an. Im bisher größten Finale konkurrieren anschließend 12 Halbfinalisten um den Titel Wrap Master 2022.
Am Abend des 2. Juni feiert die FESPA von 18.30 bis 23.30 Uhr ihr 60-jähriges Bestehen mit einer Party im renommierten BRICKS-Club in Berlin-Mitte.
Nach der Lockerung der COVID-19-Restriktionen für Veranstaltungen in Deutschland können die Messe Berlin und die FESPA ohne Tests oder Kontrollen betreten werden. Ein Nachweis über eine Impfung, eine Genesung oder einen Negativtest ist nicht erforderlich.
Die Besucher können sich auf ein erweitertes Reinigungskonzept und gut zugängliche Desinfektionsmittelspender für die Handhygiene verlassen. Um den physischen Kontakt nach Möglichkeit zu reduzieren, sollten Besucher ihre Eintrittskarte auf dem Smartphone bereithalten. Weitere Informationen und aktuelle Meldungen zu Hygiene- und
www.fespa.com

 

comments

Related articles

  • Latest Post

  • Most Read

  • Twitter

Who's Online

Aktuell sind 6954 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.