06252024Di
Last updateMi, 26 Jun 2024 8am
>>

Durst Group gewinnt drei EDP Awards auf der FESPA Global Print Expo in München, Deutschland

Die Durst Group, ein führender Hersteller von Digitaldruck- und Produktionstechnologien, hat auf der Fespa Global Print Expo in München, Deutschland, drei EDP Awards gewonnen. Die EDP Awards sind die renommiertesten Auszeichnungen in der Digitaldruckindustrie und werden von einem Konsortium aus 21 europäischen Fachzeitschriften für innovative Lösungen vergeben.

Die Durst Group gewann die Preise für P5 Robotics, P5 350 HSR und Durst Workflow Software. P5 Robotics ist die nächste Stufe der Automatisierung für flexible und kontinuierliche Produktionszyklen mit langen Laufzeiten. Das Herzstück von P5 Robotics ist das hybride Drucksystem P5 350 HS D4, dessen Feeder/Stacker-Einheit von zwei Kuka-Robotern gebildet wird, um die unbemannte Produktion einer kompletten Schicht zu bewältigen. Die P5 350 HSR ist das schnellste 3,5-Meter-LED-Rollendrucksystem auf dem Markt, mit einer Druckgeschwindigkeit von bis zu 670 m2 und der Möglichkeit, große Rollen mit einem Gewicht von bis zu 1.000 kg und einem Durchmesser von 635 mm zuzuführen. Durst Workflow ist die erfolgreiche Software der Durst Gruppe, die mittlerweile von mehr als 600 Druckdienstleistern weltweit in der Druckvorstufe eingesetzt wird.
"Mit den aktuellen EDP-Awards schließt sich für uns ein Kreis", so Christoph Gamper, CEO und Mitinhaber der Durst Group. "Vor fünf Jahren haben wir auf der Fespa - ebenfalls in München - unsere Roadmap für eine eigene Softwareabteilung und die Entwicklung der P5 Druckerserie vorgestellt, um der Branche eine neue Dimension in Sachen Druckqualität, Druckgeschwindigkeit, Flexibilität, Automatisierung und für mehr Nachhaltigkeit zu bieten. Heute haben wir die Anerkennung für unseren mutigen Schritt erhalten, und was noch wichtiger ist, unsere Kunden profitieren davon. Die Auszeichnungen gehören allen "Durst'lern" auf der ganzen Welt - ich freue mich, dass unser Innovationswille, gepaart mit einer Prise Tiroler Hartnäckigkeit, anerkannt wurde."

www.durst-group.com

 

comments

Related articles

  • Latest Post

  • Most Read

  • Twitter

Who's Online

Aktuell sind 10050 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.