08082022Mo
Last updateSo, 07 Aug 2022 10pm
>>

MediaHackDay in Berlin: Innovative Ideen für den Wandel gesucht

Gemeinsam mit Axel Springer, Storyful und CCI Europe veranstaltet der Weltverband der Zeitungen und Nachrichtenmedien (WAN-IFRA) am 5. und 6. Oktober in Berlin einen internationalen Hackday mit dem Ziel, Innovation und digitalen Wandel in Zeitungsunternehmen zu fördern.

EFI Jetrion4900_Definitely_StaticBanner_620x120_GlobalPrintMonitor-GER

Bis zu 50 Teams aus Entwicklern, Gestaltern, Journalisten und Konzeptdesignern sind aufgerufen, in einem Wettbewerb neue Ideen und Konzepte für die Nutzung von Content-Archiven im digitalen Zeitalter zu erarbeiten.

Als Hauptpreis winkt dem Siegerteam eine von Axel Springer gesponserte Reise ins Silicon Valley.

Wie WAN-IFRA CEO Vincent Peyrègne betont, lässt sich der digitale Wandel nicht aufhalten: „Die Zeitungs- und Nachrichtenbranche befindet sich in einem massiven Umbruch. Rasante Fortschritte bei digitalen Technologien und ein ausgeprägter Innovationsgeist haben fast alle Aspekte des Zeitungs- und Nachrichtengeschäfts verändert. Eine der wertvollsten Ressourcen der Verlagshäuser – ihre Archivbestände – liegt hingegen brach. Wir freuen uns auf innovative Ideen, die der Branche helfen, dieses Potenzial besser zu erschließen."

Der WAN-IFRA MediaHackDay wird unterstützt durch das Media Entrepreneurs-Programm von Axel Springer und findet bei Axel Springer Plug & Play Accelerator in Berlin statt.

„Axel Springer hat sich zum Ziel gesetzt, das führende digitale Medienunternehmen zu werden", erklärt Dr. Ulrich Schmitz, CTO Elektronische Medien, Axel Springer. „Dazu müssen wir neue digitale Geschäftsmodelle erarbeiten und, insbesondere durch eine verstärkte Zusammenarbeit mit den besten Technologie-Unternehmen und Entwicklern, zur Praxisreife entwickeln. Wir freuen uns, den WAN-IFRA Hackday auszurichten, denn diese Veranstaltung bietet eine ausgezeichnete Chance, sich nicht nur theoretisch mit der Zukunft des Publishings zu befassen, sondern auch erste praktische Erfahrungen mit Prototypen zu sammeln."

Den Teams stehen für ihre Arbeit Archivbestände und Inhalte von Axel Springer, The Guardian, AFP, Storyful, EyeEm, Watchmi und Readmill zur Verfügung.

Der MediaHackDay findet (in englischer Sprache) unmittelbar vor der World Publishing Expo in Berlin statt und ist Teil einer umfassenden WAN-IFRA-Innovationsinitiative mit Aktivitäten in aller Welt. So gab es in der vergangenen Woche im Rahmen der Konferenz- und Messeveranstaltung Publish Asia in Bangalore, Indien, einen Team-Wettbewerb zur Entwicklung neuer Apps, und im Oktober veranstaltet Newsplex Asia in Singapur ebenfalls einen Nachrichten-App-Wettbewerb.

www.wan-ifra.org

comments

Related articles

  • Latest Post

  • Most Read

  • Twitter

Who's Online

Aktuell sind 5814 Gäste und ein Mitglied online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.