10182021Mo
Last updateSo, 17 Okt 2021 2pm
>>

LEFRANCQ Imprimeur verbessert allgemeine Druckleistung und ökologischen Fußabdruck mit Flenex Platten von Fujifilm

Die auf den Druck von Etiketten und Beipackzetteln spezialisierte französische Druckerei steigert ihre Druckqualität und Produktivität und reduziert gleichzeitig ihre Emissionen – dank der wasserauswaschbaren Plattenlösung und der Entwicklungsgeräte von Fujifilm.

Seit 1934 bietet die im Nordwesten Frankreichs ansässige Druckerei LEFRANCQ Imprimeur Etiketten- und Beipackzettellösungen für den Lebensmittel-, Gesundheits-, Kosmetik- und Gewerbebereich. Im Jahr 2006 eröffnete das Unternehmen, das in seinem Gebiet ein Spezialist ist, in der tunesischen Hauptstadt Tunis eine Produktionsstätte unter dem Namen Karthafold, um seine Produktionskapazität zu erweitern. Heute setzt LEFRANCQ Imprimeur als führender Anbieter im Etiketten- und Beipackzetteldruck mit seinen Offset- und Flexodruckgeräten den Maßstab für Druckerzeugnisse hoher Qualität. Das Unternehmen ist sich bewusst, welche Bedeutung Effizienz und nachhaltige Lösungen haben. Seit 2017 stützt es sich auf die Flenex Platten und die zugehörigen Entwicklungsgeräte von Fujifilm, um seinen Kunden hochwertige Etikettenprodukte bereitzustellen. Zu seinem Kundenstamm gehören Weltkonzerne sowie kleine und mittelständische Unternehmen.
„Für unsere beide Produktionsstätten in Candé und Tunis gelten die gleichen Anforderungen. Die Produktion muss höchst zuverlässig und höchst effizient sein“, sagt Firmenchef Lefrancq. „Unsere Kompetenz in den Bereichen Druck, Formgebung und Finishing ist Teil der Beherrschung unseres Tagesgeschäfts. Unser Know-how spiegelt sich in den höchst vielseitigen Drucklösungen wider, die wir an unseren Produktionsstätten bieten. Dies ermöglicht es uns, unsere Produktivität zu maximieren und unterschiedliche Auflagenhöhen abzuwickeln.“
„Unsere Kunden verlangen Druckerzeugnisse von außergewöhnlicher Qualität auf verschiedenartigen Medien wie etwa Papier, Kunststoff und Karton, um nur ein paar Beispiele zu nennen. Wir wissen, dass unsere Geräte fähig sein müssen, die Wünsche unserer Kunden umzusetzen. Aber alles, was wir herstellen, muss auch im Einklang mit unseren Werten als Unternehmen sein.“ LEFRANCQ Imprimeur verpflichtet sich zu nachhaltigen Praktiken. Das Unternehmen nimmt seine soziale Verantwortung sehr ernst. Mit großem Stolz weist es darauf hin, dass es sein Papier aus nachhaltig bewirtschafteten Wälder bezieht und auf seinen Druckmaschinen geruchs- und migrationsarme Tinten einsetzt.
Die Flenex Platten von Fujifilm, die zugehörige Entwicklungsmaschine der SB-Serie sowie die Wasserfilteranlage – alle 2017 erworben – haben es LEFRANCQ Imprimeur ermöglicht, die hohen Maßstäbe zu erreichen, die es sich selbst im Hinblick auf seine soziale und ökologische Verantwortung setzt. „Flenex bietet dem Unternehmen viele Vorteile“, so Lefrancq weiter. „Die Platte besticht durch eine exzellente Druckqualität. Auch die Langlebigkeit ist eindrucksvoll: Flenex Platten halten um 30 bis 40 % länger als unsere früheren Platten.“
„Nicht minder wichtig ist für uns die Effizienz des Plattenentwicklungssystems und der Filteranlage. Alle drei Komponenten sind nicht nur bedienfreundlich, sondern müssen auch weniger oft gereinigt werden. Obendrein ist die Reinigung einfacher. Auch der Wartungsaufwand und der Wasserverbrauch konnten iacnsgesamt erheblich reduziert werden. Damit können wir dank dieser Produkte auf in ökologischer Hinsicht punkten.“
„Ich arbeite seit 40 Jahren mit den Plattenlösungen von Fujifilm. Unser Wechsel zu Flenex ist ein Zeugnis für die Qualität seiner Produkte. Der Gesamterfolg unserer Partnerschaft mit Fujifilm lässt sich an der Qualität unserer Erzeugnisse für Kunden sowie an den Verbesserungen in ökologischer Hinsicht messen.“
Ian Isherwood, Label and Packaging Business Manager bei Fujifilm Graphic Systems EMEA, sagt: „LEFRANCQ Imprimeur ist stolz auf seine Nachhaltigkeit und Qualität. Wir freuen uns, dass das Unternehmen es dank Flenex vermag, seinen Kunden einen noch besseren Service zu bieten und gleichzeitig seine Umweltbelastung zu reduzieren. Wir arbeiten seit langer Zeit erfolgreich mit LEFRANCQ Imprimeur zusammen und freuen uns darauf, unsere Beziehung langfristig weiterzuentwickeln.“

www.fujifilm.eu

 

comments

Related articles

  • Latest Post

  • Most Read

  • Twitter

Who's Online

Aktuell sind 6243 Gäste und ein Mitglied online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.