05202022Fr
Last updateMo, 16 Mai 2022 12pm
>>

Fujifilms zweite Real Production Show geht nach Osten und baut auf dem Erfolg ihres ersten virtuellen Events auf

fujifilm Jet Press 750S three quarter view 800x433Die Online-Veranstaltung am 27. Oktober wird die Vorteile der digitalen Automatisierung hervorheben und die Live-Produktion auf Jet Press 750S in Brüssel sowie auf mehrere Finishing-Lösungen von Horizon in Japan integrieren

Die erste Real Production Show von Fujifilm am 24. September demonstrierte das Drucken, Beschichten und Schneiden hochwertiger bedruckter Kartons. Die einzigartige 45-minütige Show beinhaltete Live-Produktionsvorführungen aus dem Advanced Print Technology Center von Fujifilm in Brüssel, gefolgt von einem Abschluss im Demonstrationszentrum von Harris & Bruno in Deutschland und im Highcon in Israel.
Fujifilm baut auf diesem Erfolg mit einer zweiten Veranstaltung auf, die sich auf die Vorteile der digitalen Automatisierung konzentriert und am Beispiel hochwertige Aufsätze für fotografische Postkarten erstellt. Diese Postkarten werden in Brüssel gedruckt und im neuen Horizon Innovation Park in Japan geschnitten und in Veredelungslösungen auf der anderen Seite der Welt integriert. Teilnehmer beider Veranstaltungen, die ein Muster anfordern, erhalten die bei der zweiten Veranstaltung erstellten Postkartensätze in einem Karton, der während der ersten Ausstellung gedruckt wurde.
Mark Stephenson von Fujifilm, der Moderator der Real Production Show, kommentiert: „Die positive Resonanz auf die erste Veranstaltung hat uns ermutigt, unserer zweiten Show in Zusammenarbeit mit Horizon noch mehr Inhalte hinzuzufügen. Unsere transkontinentale Follow-up-Show wird einen starken Schwerpunkt auf Automatisierung legen. Zunächst werden wir zeigen, wie einfach es ist, die XMF-Workflow-Software von Fujifilm zum Verwalten mehrerer Auftragsanforderungen zu verwenden, wobei die Geschwindigkeit, Registrierungsgenauigkeit und Konsistenz der Jet Press voll ausgenutzt werden. Horizon wird sich dann der Herausforderung stellen, zu zeigen, wie die Integration unserer Lösungen die Unsicherheit komplexer Aufträge beseitigt, Fehler minimiert, Arbeitskosten senkt und die Produktivität maximiert. “
Colin Flinn, der der Show-Moderator von Horizon International sein wird, sagt: „Wir freuen uns, die arbeitssparenden, produktionsstarken und wertschöpfenden Funktionen unserer Systeme zu präsentieren. Die Zuschauer können in Echtzeit beobachten, wie die Druckvorstufen- und Nachdrucklösungen von Fujifilm zusammengeführt werden, um die Möglichkeiten von Smart Factory und Industrie 4.0 zu nutzen. “
ww.fujifilm.eu

 

comments

Related articles

  • Latest Post

  • Most Read

  • Twitter

Who's Online

Aktuell sind 4556 GĂ€ste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell fĂŒr den Betrieb der Seite, wĂ€hrend andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle FunktionalitĂ€ten der Seite zur VerfĂŒgung stehen.