08102022Mi
Last updateMi, 10 Aug 2022 9am
>>

Arti Grafiche Biellesi investiert als erste Druckerei Italiens in neue Toner-Digitaldruckmaschine Revoria Press PC1120 von Fujifilm

Druckerei betritt digitales Neuland nach vielen Jahren des Betriebs analoger Maschinen

Die im norditalienischen Candelo angesiedelte Druckerei Arti Grafiche Biellesi produziert seit langen Jahren vielfältige Druckerzeugnisse, von Katalogen, Prospekten, Etiketten und Verpackungen bis hin zu Schaufensterdekorationen. Angesichts der steigenden Nachfrage nach kleineren Auflagen und Spezialdrucken hat das flexible und zukunftsorientierte Unternehmen vor kurzem in eine Revoria Press PC1120 investiert, eine Tonerdruckmaschine von Fujifilm, die 120 Seiten pro Minute druckt. Die Anschaffung, so ist man bei Arti Grafiche Biellesi überzeugt, wird das Unternehmen weiter voranbringen.

"Als Spezialdruckerei verwenden wir eine Vielzahl von Substraten. 90 Prozent unserer Aufträge sind Verpackungen für Textilien, Mode und Luxusgüter", erklärt Inhaber Alberto Maula. "Für diese komplexen Drucke verwenden wir Spezialpapier - unter anderem farbiges oder sehr dickes Papier oder auch Karton mit einer rauen Oberfläche. Wir produzieren höchste Qualität und haben mit unseren Offset-Maschinen einen großen geschäftlichen Erfolg erzielt. Gleichzeitig sehen wir aber im Digitaldruck einen zunehmend wichtigen Faktor in der Branche.

"Die Revoria Press PC1120 von Fujifilm ist unsere erste Investition in digitale Technik. Mit ihr können wir die Kundenanforderungen besser erfüllen, nicht nur in Bezug auf die immer häufiger nachgefragten Kleinserien, sondern einfach auch durch eine fantastische Druckarbeit."

Farben und Vielseitigkeit waren die Hauptgründe für die Wahl der Revoria: "Die neue Maschine bietet Spezialfarben und kann eine größere Bandbreite an Substraten unterschiedlicher Stärke bedrucken. Vor allem der Druck mit Weiß wird uns viele neue Türen öffnen. Entsprechende Aufträge, die wir in der Vergangenheit reichlich erhielten, mussten wir bisher auslagern. Dazu kommen Silber und Gold, mit denen wir viele Produkte für unsere Kunden veredeln können."

Alberto Maula freut sich auf den Einstieg in den Digitaldruckmarkt als neues Geschäft: "Wir sind seit langer Zeit bekannt für Offsetdruck. Der Digitaldruck ist für uns zwar Neuland, doch wir sehen darin auch ein enormes Potenzial. In Fujifilm haben wir einen Partner mit einem umfassenden Know-how im Digitaldruck. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und darauf, mit dieser Investition ein neues Kapitel aufzuschlagen.

Taro Aoki, Head of Digital Press Solutions, Fujifilm Graphic Systems Europe, kommentiert: "Arti Grafiche Biellesi ist auf außergewöhnliche Arbeiten spezialisiert und hat für Kunden bereits viele spektakuläre Drucke produziert. Wir freuen uns, dass diese Druckerei unsere Revoria Press PC1120 als wichtigen Bestandteil der zukünftigen Geschäftsentwicklung betrachtet."

Taro Aoki, Head of Digital Press Solutions, Fujifilm Graphic Systems Europe, kommentiert: "Arti Grafiche Biellesi ist auf außergewöhnliche Arbeiten spezialisiert und hat für Kunden bereits viele spektakuläre Drucke produziert. Wir freuen uns, dass diese Druckerei unsere Revoria Press PC1120 als wichtigen Bestandteil der zukünftigen Geschäftsentwicklung betrachtet."

Die Revoria Press PC1120 ist derzeit ausschließlich in Deutschland, Italien, Spanien und Portugal erhältlich.
www.fujifilm.eu

 

comments

Related articles

  • Latest Post

  • Most Read

  • Twitter

Who's Online

Aktuell sind 4783 Gäste und ein Mitglied online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.