03052024Di
Last updateDi, 05 Mär 2024 1am
>>

Arburg auf der DKT 2022: Arbeiten mit schnellhärtendem LSR

- Allrounder 470 A: Arbeiten mit schnellhärtenden LSR-Werkstoffen bei niedrigen Temperaturen

- Ein Wachstumsmarkt: Anwendung mit hohen Wandstärken ist vor allem für die E-Mobilität interessant
- Deutsche Kautschuk-Tagung: Nach Online-Veranstaltung 2021 wieder Präsenzmesse

Die Deutsche Kautschuk-Tagung DKT wird vom 27. bis 30. Juni 2022 wieder "live" in Nürnberg stattfinden. Besonderes Augenmerk legt die Veranstaltung auf den stetig wachsenden Markt und die Entwicklungen in den Bereichen E-Mobilität, Brennstoffzellen und Medizintechnik. Gemeinsam mit seinem Partner Momentive Performance Materials zeigt Arburg auf seinem Stand (Nr. 4307) in Halle A4 die Verarbeitung eines neuartigen LSR auf einem Allrounder 470 A.

Das Exponat demonstriert die Verarbeitung eines Flüssigsilikonkautschuks (LSR), der bei 110 Grad Celsius aushärtet - eine deutlich niedrigere Temperatur als die bisher erhältlichen LSR-Typen. Als Demoteile werden "LSR-Frisbees" mit hohen Wandstärken hergestellt.

Hohe Nachfrage im Bereich der weichen Materialien
Oliver Giesen, Vertriebsleiter Deutschland, hat großes Vertrauen in den hohen Stand der Technik in der Branche: "Das schnellhärtende Material und die schlüsselfertige Anlage, die wir präsentieren, sind wirklich die Zukunft. Konkret sehen wir auch eine hohe Nachfrage von Kunden und Interessenten, die diese neue Technologie erstmalig einsetzen wollen. Gleichzeitig nutzen wir unser Know-how, um den Anforderungen der hochindustrialisierten Märkte an die Digitalisierung gerecht zu werden und arbeiten intensiv an der Minimierung des Carbon Footprints." Mit dem Messeauftritt in Nürnberg erhofft sich Arburg vor allem Kontakte zu Herstellern von Elastomerbauteilen und Unternehmen, die Gummi, HCR und LSR verarbeiten. "Wir erwarten auch ein großes Interesse von Fachleuten aus der Mehrkomponententechnik und generell aus der Automatisierung in der Kautschukverarbeitung", ergänzt Oliver Giesen mit Blick auf den spezifischen Charakter der Messeanwendung.

Vernetzung bei niedrigen Temperaturen: neuer LSR-Werkstoff
Auf der DKT zeigt Arburg die Verarbeitung des schnellvernetzenden LSR auf der schlüsselfertigen Anlage rund um eine energieeffiziente elektrische Spritzgießmaschine Allrounder 470 A mit 1000 kN Schließkraft und einer Spritzeinheit der Größe 290. Die Leistungsfähigkeit der Alldrive-Maschine passt perfekt zu der neuen Vernetzungstechnologie, die auch bei niedrigen Temperaturen wirksam ist und dem Verarbeiter gleichzeitig mehr Flexibilität bei langer Topfzeit bietet. Das Exponat zeigt, wie sich mit einer so aufgebauten elektrischen Spritzgießmaschine in Kombination mit einer kompakten Automatisierung dickwandige Bauteile mit relativ kurzen Zykluszeiten herstellen lassen. Die Teile werden mit einem Zwei-Kavitäten-Spritzgießwerkzeug und mit Direkteinspritzung über das Nadelverschlusssystem ACH hergestellt. Das Robotersystem Multilift Select entnimmt die Teile aus dem Werkzeug und legt sie auf dem Förderband ab. Interessant ist, dass die Maschine mit einer kompakten Abdeckung für die Automatisierung ausgestattet ist, die zusammen mit dem Förderband direkt am Maschinengestell befestigt ist. Dies führt zu einer platzsparenden Konstruktion.
Die Materialzuführung erfolgt über ein ACH MaxiMIx 2G Dosiersystem für 200-Liter-Fässer. Das Spritzgießwerkzeug und das Entnahmemodul für das Robotersystem wurden ebenfalls von der ACH solution GmbH geliefert. Die GWK Gesellschaft Wärme Klimatechnik mbH lieferte die Kältemaschine. Diese ist über eine OPC-UA EM 82.3 Schnittstelle in die Anlage integriert.

Umfassendes Know-how
Nicht nur speziell bei der Etablierung neuer Flüssigsilikonkautschuke, sondern auch generell bei der Verarbeitung von LSR können die Anwender vom umfassenden Arburg-Know-how profitieren - von der Beschaffung über die technische Ausrüstung, die Prozessoptimierung, die Werkzeugerprobung und den Maschinenvergleich bis hin zur Schulung für vernetzbare Spritzgießmassen sowohl im Arburg-Kundencenter als auch in den Niederlassungen in aller Welt.

www.arburg.com

 

comments

Related articles

  • Latest Post

  • Most Read

  • Twitter

Who's Online

Aktuell sind 5192 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.