05192022Do
Last updateMo, 16 Mai 2022 12pm
>>

Teilautomatische Beladehilfe für schwere Großformate

Serie Innovative Druck- und Papiertechnik (5):

Idee: Entstanden ist der EasyLoad in der Zusammenarbeit POLARs mit einem japanischen Kunden. Dieser wollte aus Qualitätsgründen nicht auf Bediener im Prozess verzichten, diese aber bei der körperlich sehr anstrengenden Handhabung großer Formate entlasten. Gesucht war eine kostengünstige, nachrüstbare Lösung, in welcher Bediener und Automat Hand in Hand arbeiten.

Technologie: Die schwere Arbeit – also das Greifen, Anheben und den ziehenden Transport der Großformat-Stapel bis 126 x 164 cm auf den Rüttelautomaten - übernimmt der linear angetriebene EasyLoad. Dabei bestimmt der Bediener die Höhe der Teillage, senkt die Greifvorrichtung per Hebel auf die nötige Arbeitshöhe ab und steuert auch den Greif- und Transportprozess. Sowohl das Trennen der Teillage vom Reststapel vor dem Transport als auch deren Belüften und Ausrichten vor dem Rütteln können jeweils mit Druckluft unterstützt werden. Während der Bediener das Material ausrichtet und belüftet, fährt der Greifer automatisch auf die Anfangsposition zurück. Die Beladehilfe kann Großformat-Bögen je nach Bedarf von rechts nach links oder in entgegengesetzter Richtung ziehen, was die Flexibilität bei der Nachrüstung bestehender Prozesse erhöht.
Fakten:
Teilautomatische Beladehilfe für Großformate bis 126 x 164 cm
Greifen, Anheben und Transport von Teillagen bis 50 mm
Links- wie Rechtsanlage möglich
Druckluft-unterstütztes Trennen und Belüften der Teillage


www.vdma.org

comments

Related articles

  • Latest Post

  • Most Read

  • Twitter

Who's Online

Aktuell sind 4299 Gäste und ein Mitglied online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.