05252022Mi
Last updateMo, 23 Mai 2022 11am
>>

Die erfolgreiche Partnerschaft von BOBST mit FLEXO SOLUTIONS hilft Druck- und Verarbeitungsunternehmen bei der Optimierung ihrer Produktion

Eine neue, exklusive Partnerschaft für den amerikanischen Kontinent zwischen BOBST und FLEXO SOLUTIONS erfreut sich bei den Kunden großer Beliebtheit. Seit ihrer Ankündigung im Mai 2019 haben die Kunden von BOBST in der Faltschachtel- und Wellpappenindustrie Zugang zu einem breiteren Angebot an Werkzeuglager und automatisierten Druckplattenwaschmaschinen.

BOBST wird auch weiterhin seine Zukunftsvision einer vollständig vernetzten Verpackungsproduktionskette erfüllen, indem es sein Angebot für Kunden ausweitet und alle erforderlichen Anlagen und Technologien liefert. Dies umfasst nicht nur den Druck- und Verarbeitungsprozess, sondern auch alle umliegenden Funktionen.
Durch die Partnerschaft mit FLEXO SOLUTIONS hat BOBST sein branchenführendes Angebot an Werkzeuglösungen und sein Know-how für Kunden in Nord- und Südamerika erweitert. Druckereien stellen fest, dass sie durch die Implementierung einer intelligenteren Werkzeug- und Plattenorganisation und -lagerung ihren Produktionsprozess weiter optimieren und ihre Produktivität durch schnelleres und reibungsloseres Einrichten und Umrüsten der Maschinen sowie durch weniger Ausfallzeiten erheblich steigern können.
Hervorhebung des Tooling-Workflows
FLEXO SOLUTIONS Corp. entwickelt und fertigt hochwertige Lagersysteme für Flexodruckplatten und Stanzformen, sowohl Flachbett- als auch Rotationsstanzen. Sie arbeitet direkt mit jedem Kunden zusammen, um ein System zu entwickeln, das seinen spezifischen Anforderungen entspricht.
Jede Lagerlösung besteht aus modularen Regalen, die durch Stapler, Aluminium-Portalkran und Laufkatzen für die sichere Handhabung und den Transfer von Stanzformen und Klischees ergänzt werden. Das System kann an jede Produktionsanlage angepasst werden und trägt zur Maximierung der Investitionskosten bei, indem es einen wesentlich schlankeren und agileren Betrieb ermöglicht. Dies wiederum reduziert Zeit- und Materialverschwendung und kann sogar Platz für mehr Maschinen schaffen.
Die Werkzeug- und Plattenlagerung wird oft als Teil der Gleichung übersehen, wobei die Anlagen ohne Berücksichtigung des Lagerungsablaufs gebaut werden. Die Systeme von FLEXO SOLUTIONS wurden speziell entwickelt, um sowohl den Arbeitsablauf als auch die Sicherheit zu verbessern und dadurch potenzielle Maschinenstillstandszeiten zu reduzieren, die durch Beschädigungen der Werkzeuge oder der Plattenhandhabung verursacht werden können, und um Unfälle zu vermeiden.
"Die größte Herausforderung für unsere Kunden ist der begrenzte Platz", sagte der CEO von FLEXO SOLUTIONS Corp., Jose A. Ruiz. "Unsere Kunden wenden sich an uns, damit wir ihnen helfen, den Platz zu optimieren und eine Lösung zu finden, die ihnen einen einfachen, sicheren und kostengünstigen Zugang zu ihren Werkzeugen ermöglicht. Früher wurde dies beim Kauf einer neuen Maschine oder beim Bau einer neuen Anlage nicht in Betracht gezogen, so dass standardmäßig kein Lager speziell für die Werkzeuge und Platten vorgesehen war.
Er fuhr fort: "In jeder großen Druckerei ist eine riesige Menge an Anlagekapital in den Werkzeugen gebunden, aber das ist fast unsichtbar. Wir arbeiten Seite an Seite mit dem Kunden, um diese Kosten aufzuzeigen und die effizienteste Lösung anzuwenden, um die Lebensdauer der Investition zu schützen und zu erhöhen.
Führend in der Innovation
BOBST hat stets den großen Nutzen erkannt, der in der Schaffung strategischer Partnerschaften in allen von ihr bedienten Branchen liegt. Im Laufe der Jahre hat das Unternehmen mit einer Reihe anderer Zulieferer zusammengearbeitet, um ihre gemeinsamen Stärken zu nutzen, sei es bei der Entwicklung neuer nachhaltiger Materialien, der Steigerung der Automatisierung, der Förderung der technologischen Forschung oder dem Wissensaustausch - alles im Namen der Wertschöpfung für seine Kunden und um den Prozess voranzutreiben.
"BOBST hat von Anfang an die Innovation in der Branche angeführt, nicht nur durch die Schaffung von Innovationen, sondern auch durch die Partnerschaft mit Unternehmen, um die spezifischen Bedürfnisse in jedem Bereich abzudecken", sagte Herr Ruiz, "und als sie an uns herantraten, um eine Partnerschaft zu gründen, haben wir nicht gezögert.
Er erklärte: "Gemeinsam setzen wir die Standards auf dem Markt. Unsere Kassetten, Gestelle und Wagen werden nach den technischen Spezifikationen jeder BOBST-Maschine entworfen und hergestellt, so dass der Kunde eine komplette End-to-End-Lösung und schnellste Kapitalrendite erhält.
"Wir schaffen eine neue Vision für die Verpackungsindustrie mit vollständiger Konnektivität und Digitalisierung über den gesamten Workflow hinweg", kommentierte Alex Gigon, Director Service Operations. "Kein Detail ist zu klein, und wir müssen sicherstellen, dass jeder einzelne Vorgang, einschließlich der Lagerung der Werkzeuge und der Plattenreinigung, optimiert und alle Abfälle aus dem Prozess entfernt werden. Unsere Partnerschaft mit FLEXO SOLUTIONS tut genau das, und wir freuen uns, dass unsere Kunden dem zustimmen", so Alex Gigon, Director Service Operations.
www.bobst.com

 

comments

Related articles

  • Latest Post

  • Most Read

  • Twitter

Who's Online

Aktuell sind 8654 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.